Nachttrödel im Depot

Anzeige
(Foto: C. Schenk)
Die Nachtflohmärkte im Depot gehen auch im nächsten Jahr wieder mit vier Terminen an den Start: jeweils samstags, am 23. Januar, 12. März, 1. Oktober und 26. November, jeweils von 17 bis 24 Uhr. Das bewährte Konzept des Trödelns nach Krims und Krams inklusive kulturellem Beiprogramm bleibt bestehen.

Im kommenden Jahr können Einrichtungen und Organisationen Flohmarktschätze verkaufen, um Geld für ein gemeinnütziges Projekt zu sammeln. Pro Nachtflohmarkttermin werden für diesen Zweck drei Tische ohne Standgebühr vergeben.

Für die Termine können sich Organisationen über die Online-Anmeldemaske unter www.nachflohmarkt-im-depot.de bewerben und im Formular das Stichwort „Spendentisch“ angeben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.