Info-Abende beim DRK

Anzeige
Die neue Heimat der Deutschen Roten Kreuzes in der Gutenbergstraße. (Foto: DRK)
Der Dortmunder DRK-Ortsverein 1 hat in der Gutenbergstr. 74 sein neues Zuhause gefunden. Dass hier aber nicht nur Retter heimisch sind, zeigt das örtliche DRK nun mit einer neuen Serie von Informationsabenden.
 
„Mit unseren neuen Nachbarn wollen wir ein gutes Verhältnis entwickeln. Da ist die Idee entstanden, in lockerer Atmosphäre Informations-Abende rund um die Gesundheit anzubieten“, so Giuseppe Perez. Er ist einer der ehrenamtlichen Rotkreuz-Helfer.

Das Deutsche Rote Kreuz ist eine Hilfsorganisation, in der auch Wohlfahrtsarbeit eine Rolle spielt. Neben Rettungsdienst, Katastrophenschutz oder Blutspende ist das Rote Kreuz viel facettenreicher als allgemeiin bekannt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.