Cafe LeseLust 60 plus zu Gast im Marie-Juchacz Haus

Anzeige
Auf der ersten Station außerhalb der Bibliothek Brackel macht 2017 das Cafe LeseLust 60 plus Halt in der AWO Begegungsstätte Asseln.
Dortmund: Marie-Juchacz-Haus |

Bei der AWO in Asseln macht das nächste Cafe LeseLust 60 plus Station auf seiner Reise durch den Stadtbezirk Brackel.

Am Freitag, 03. Februar von 10-12 Uhr begrüßen dieses Mal wieder hoffentlich zahlreiche Literaturfreunde Pfarrer Eckhard Wedegärtner von der ev. Kirchengemeinde Brackel im Marie-Juchacz- Haus, Flegelstraße 42.
Wedegärtner wird aus einem seiner Lieblingsbücher vorlesen.

Als weitere Vorlesende in eigener Sache begrüßt das Team vom Cafe LeseLust die Autorin Ursula Maria Wortmann. Sie wird an diesem Vormittag den Besuchern einen Ihrer Romane vorstellen.

Zu Beginn erhalten alle Besucherinnen selbstverständlich wieder Gelegenheit ihre aktuellen Lieblingstitel und –autoren vorzustellen.

Das Cafe LeseLust 60 plus sucht zudem stets interessierte und lesefreudige Bürgerinnen, die auch einmal aus ihrem jeweiligen Lieblingsbuch vorlesen möchten.
Für Rückfragen und über freie Vorlesetermine weis Julia Klüber von der Bibliothek Brackel Auskunft zu geben. (Tel: 25 96 90)

Rollator - und Rollstuhlfahrer werden darauf hingewiesen, dass die Räume zur Veranstaltung nicht barrierefrei sind (Treppenstufe in die 1. Etage).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.