Dortmund-Ost - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur

IKG
IKG Weihnachtskonzert

Am 19.12.2017 findet das traditionelle Weihnachtskonzert des Immanuel-Kant-Gymnasiums statt. Kurz vor Weihnachten laden die Instrumentalisten und Sänger der Schule die Zuhörer ein, bei adventlichen und weihnachtlichen Weisen in ganz unterschiedlichen Besetzungen innezuhalten und sich auf das bevorstehende Fest einzustimmen. Ort: Katholische Kirche Vom Göttlichen Wort, Wickeder Hellweg 59, 44319 Dortmund. Beginn: 19:00 Uhr. Eintritt: 1€ (Schüler/Kinder), 3€ (Erwachsene).

  • Dortmund-Ost
  • 13.12.18
  • 1× gelesen
Kultur

Akustik Abend
LIVE Konzert

Café Alt Wien 44309 Dortmund, Oesterstrasse 68 Akustik Abend mit Jeff Good und Torsten K. Jeff Good und Torsten K., die schon im November zu Gast im Café Alt Wien waren, spielen ein weihnachtliches Konzert zum Abschluss dieses Jahres Es wird ein wunderbarer Abend, mit einer Musik und weihnachtlicher Stimmung. Beginn 20 Uhr

  • Dortmund-Ost
  • 13.12.18
  • 12× gelesen
Kultur
Angelika Stegemann hat mit "Kuscheln im Kissen" ihr zweites Buch veröffentlicht.
2 Bilder

Angelika Stegemann veröffentlicht ihr zweites Kinderbuch
Kindermärchen laden zum Kuscheln ein

Der kleine Timmy trifft einen Weihnachtsbär, eine Maus versucht sich als Detektiv und der Papagei Cocco erlebt spannende Abenteuer: Angelika Stegemann lädt mit ihrem Märchenbuch „Kuscheln im Kissen“ kleine und große Leser ein. Viele der Geschichten drehen sich um Tiere und deren Erlebnisse. Die Katze Dreipunkt lernt auf einem Ausflug zwei ungewöhnliche, kleine Freunde kennen. Der Papagei Cocco bringt es sogar auf eine kleine Trilogie. Unter anderem fährt er mit seiner neuen Besitzerin Paula...

  • Dortmund-Ost
  • 12.12.18
  • 11× gelesen
Kultur
Da geht die Post ab: Insgesamt werden zur 24. Auflage des Juicy Beats Festivals wieder über 150 Acts an zwei Tagen auf etlichen Bühnen im Westfalenpark auftreten.
3 Bilder

AnnenMayKantereit und SDP
Juicy Beats Headliner stehen fest

Kurz vor Weihnachten präsentieren die Veranstalter mit AnnenMayKantereit und SDP die Headliner und neun weitere Acts für das Juicy Beats Festival am 26. und 27. Juli 2019 im Dortmunder Westfalenpark. Bereits als Geheimtipp hat der diesjährige Headliner bewiesen, dass große Gefühle auch ohne Pathos auskommen. Mittlerweile gehören AnnenMayKantereit zu den erfolgreichsten Bands Deutschlands und spielen unter anderem in ausverkaufte Arenen. Dementsprechend wird die Headlinershow im...

  • Dortmund-Süd
  • 11.12.18
  • 34× gelesen
  •  1
Kultur
Stellten (Kurz-)Geschichten, Gedichte und Literaturempfehlungen vor: Claudia Mokanski (3.v.r.) und...
2 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus im Gemeindehaus Asseln

Mit Kurzgeschichten und Gedichten aus ihrem ereignisreichen Leben und aus den Stadtteilen im Stadtbezirk Brackel überraschte Renate Schmitt-Peters die mehr als 20 anwesenden Literaturfreunde am 7. Dezember im Ev. Gemeindehaus Asseln. In den teils heiteren, teils ernsten und nachdenklichen Geschichten zum Asselner Adventskranz, der Familientaufe der alten Villa in Brackel, dem Haus Beckhoff und ihrer früheren Besitzerin Herta Beckhoff, der alten Eiche vor der ev. Kirche in Brackel und den...

  • Dortmund-Ost
  • 09.12.18
  • 28× gelesen
Kultur
Am 14. Dezember erscheint das neue Kursprogramm, auf www.balou-dortmund.de gibt's das Programmheft aber schon jetzt.

Die balou-Kurse für 2019 sind online
Neues Kursprogramm verfügbar

Yoga, Zeichnen, Nähen, Ballett, PekiP oder Akrobatik - das Kursprogramm im Kulturzentrum balou e.V. ist immer prall gefüllt und erscheint zwei Mal im Jahr neu. Das neue Programmheft enthält die Kursangebote und Workshops für die erste Jahreshälfte 2019 und liegt ab dem 14. Dezember druckfrisch im balou aus. Doch online gibt's das Programm schon jetzt - zum Durchstöbern als PDF und zum Anmelden per Web-Formular. Und zwar hier.

  • Dortmund-Ost
  • 05.12.18
  • 41× gelesen
Kultur
Laute Musik, Tanz und jede Menge Slime - ist das Konzept einer erfolgreichen Party für die Kids. Fotos (26): Anja Jungvogel
26 Bilder

Nickelodeon Slime Fest 2018 in Dortmund
Stars und Publikum "schleimen sich ein"

Was in 90ern die Schaumpartys waren, sind jetzt die Slimefestivals mit Stars und Sternchen - vom Fernsehsender Nickelodeon nun zum ersten mal nach Dortmund geholt. Die Idee ist von den USA jetzt nach Deutschland "herübergeschwappt" und zwar mit glibbrig-grünem Schleim, viel Musik, Tanz und guter Laune. Die Dortmunder Westfalenhalle 8 war beim ersten Slimefest komplett ausverkauft.  Teenie-Fans drängelten sich lange Zeit vor Einlass am Eingang West, um die begehrten Plätze direkt vor der Bühne...

  • Kamen
  • 03.12.18
  • 131× gelesen
Kultur
 Im Dezember zu Gast im Ev. Gemeindehaus Asseln: Cafe LeseLust 60 plus
4 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus lädt ins Ev. Gemeidehaus Asseln ein

Am Freitag, 07. Dezember von 10.00-12.00 Uhr findet das Cafe LeseLust 60 plus im Ev. Gemeindehaus Asseln, Asselner Hellweg 161 statt. Vorlesende sind an diesem Vormittag Frau Claudia Mokanski, Geschäftsstellenleiterin für Wickede und Asseln der Sparkasse Dortmund und Renate Schmitt-Peters, Autorin und Mitarbeiterin im Cafe LeseLust 60 plus.. Der Besuch im Cafe LeseLust 60 plus ist für Besucherinnen und Besucher selbstverständlich kostenfrei. Cafe LeseLust 60 plus lädt interessierte und...

  • Dortmund-Ost
  • 29.11.18
  • 15× gelesen
Kultur

LIVE Konzert im Café Alt Wien
Midnight Heat Rockkonzert

Cafe Alt Wien, Oesterstr. 68, 01.12.2018 - Beginn 20.00 Uhr ´MidnightHeat´ - Eigenständige Band mit großer stilistischer Bandbreite, großem Instrumentarium und mehrstimmigem Gesang im Country - Blues - Folk - Rock - ConFusion aus´m Ruhrpott. Das lebendige Programm besteht aus eigenem und Interpretationen fremden Materials aus den 60 s 70s 80s.

  • Dortmund-Ost
  • 28.11.18
  • 7× gelesen
Kultur
Schön früh stöberten die ersten Besucher an den Büchertischen.
11 Bilder

Stark nachgefragt:
Bücher-Cafe im Marie-Juchacz-Haus

Traditionell lädt die AWO in Asseln/Husen/Kurl immer im Herbst des Jahres zum Bücher-Cafe in die Asselner Begegnungsstätte Marie-Juchacz-Haus. Und auch das diesjährige Bücher-Cafe am Sonntag, 18.11.2018, sties wieder auf sehr großes Interesse. Organisatorin Christa Makowski und ihr Team hatten wieder zahlreiche Tische aufgebaut, auf denen Bücher der unterschiedlichsten Literaturrichtungen zum Stöbern und Kaufen für kleines Geld einluden. Erstmals in diesem Jahr dabei: Hörbücher. Im...

  • Dortmund-Ost
  • 18.11.18
  • 42× gelesen
Kultur

"Lust auf Lesen" im Asselner Marie-Juchacz-Haus

Die AWO in Asseln/Husen/Kurl lädt herzlich ein in Das kleine Bücher-Cafe Bei Kaffee + heißen Waffeln erhält man schnell die „Lust auf Lesen“. Es lässt es sich gut schmökern und das eine oder andere Buch für wenig Geld erwerben. Sonntag, 18.11.2018, ab 14.30 Uhr Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42, Asseln, Der Eintritt ist frei, Gäste sind sehr herzlich willkommen!

  • Dortmund-Ost
  • 10.11.18
  • 10× gelesen
Kultur

Asselner Life-House präsentiert das Trio "Food for Soul"

Einen weiteren Musik-Genuss präsentiert die AWO in Asseln/Husen Kurl im Asselner L i f e - Ho u s e Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42, am Freitag, den 16.11.2018, von 20.00 - 22.00 Uhr, mit dem Dortmunder Trio "Food For Soul" "Food For Soul" wurde 2006 gegründet aus dem Wunsch heraus, Musik lediglich akustisch zu spielen. Die Reduzierung auf die absolut nötigsten Instrumente wie Akustik-Gitarre, Akustik-Bass und Cajón ermöglicht Live-Musik in jeder Location....

  • Dortmund-Ost
  • 10.11.18
  • 13× gelesen
Kultur

IKG
2. Runde des 26. Mathematikwettbewerbs für Dortmunder Schülerinnen und Schüler

Die 2. Runde des diesjährigen Dortmunder Mathematikwettbewerbs findet am 17.11.18 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr am Immanuel-Kant-Gymnasium, Grüningsweg 42, 44319 Dortmund, statt. In diesem Jahr haben sich 604 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 13 von 18 Dortmunder Gesamtschulen und Gymnasien an dem Wettbewerb beteiligt. In der zweiten Runde lösen an diesem Tag 252 Schülerinnen und Schüler von 14 verschiedenen Schulen Mathematikaufgaben. Die besten Schülerinnen und...

  • Dortmund-Ost
  • 07.11.18
  • 20× gelesen
Kultur

Vernissage am 11.11.18 im Kulturzentrum balou e.V.
Claudia Dröge stellt in der „galerie:balou“ aus

Die Künstlerin Claudia Dröge eröffnet bei einer Vernissage am Sonntag, 11.11.2018, um 11 Uhr ihre Ausstellung in der „galerie:balou“ im Kulturzentrum balou e.V.. Die Ausstellung ist bis zum 9. Januar 2019 zu sehen. Claudia Dröge zeigt in ihren unterschiedlichen Arbeiten einen suchenden Blick in die Grenzbereiche der Stadt. Während sie den Zerfall der alternden Industrie aufnimmt und verarbeitet, prägen auch die Zeichen der urbanen Subkultur wie Graffitis und Texte ihre Arbeiten. Ihre...

  • Dortmund-Ost
  • 07.11.18
  • 14× gelesen
Kultur
Horst Fleitmann –Bildmitte- liest Gedichte zum Thema Tod und Trauer.
3 Bilder

Umgang mit Tod und Trauer standen im Mittelpunkt des Café LeseLust 60 plus

Vor mehr als 30 Besucherinnen und Besucher stellte im Wintergarten der Bibliothek Brackel Roswitha Behlert das Buch „Die Hütte“ ,vom kanadischen Autors William P. Young geschrieben, vor. Der Inhalt des Buches war zugleich Einstimmung und Vorbereitung auf den anstehenden Literaturgottesdienst am 11. November um 11.30 Uhr im Ev. Jakobus Gemeindehaus Wambel im Rahmen der Veranstaltungsreihe Leben am Hellweg früher und heute – Bestattungskultur im Wandel der Zeit. Nach einer kurzen Pause las Horst...

  • Dortmund-Ost
  • 04.11.18
  • 46× gelesen
  •  1
Kultur

IKG
Koreanisch lernen am Immanuel-Kant-Gymnasium

Kooperationsvertrag zwischen Koreanischem Erziehungsinstitut in Deutschland und IKG Seit Beginn des Schuljahres leitet Frau Dr. Lee (Germanistin und Lehrerin für Koreanisch) eine Koreanisch AG an der Schule. Der Zuspruch ist enorm groß, sodass der Kurs mit 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmern voll ist und keine weiteren Interessenten aufgenommen werden können. Die Schüler nutzen dieses Angebot freiwillig nach der regulären Unterrichtszeit und stammen aus den Klassen 7 bis Q2 (12....

  • Dortmund-Ost
  • 02.11.18
  • 20× gelesen
Kultur
3 Bilder

Zwei Dortmunder Plattbodenschiffe brauchen Hilfe

Seeleute, Schreiner, Segelmacher, Mechaniker, Skipper, Metallbauer, Kapitäne, Schiffsköche und Schiffsjungen und Mädchen jeden Alters. Wir suchen Euch! - für die Plattbodenschiffe VERTROUWEN und RIVAL im Dortmunder Hafen die dringend und ständig Pflege und Zuwendung benötigen. Seit dem 2. September gibt es ein weiteres Schiff, das unter der Flagge des ZWAR Segelvereins Vertrouwen e.V. fährt. Das Plattbodenschiff RIVAL, das die alte Heimat, den Museumshafen in Greifswald, fürs erste...

  • Dortmund-City
  • 30.10.18
  • 50× gelesen
Kultur
Uwe Koslowski, Hans Joachim Hirschfeld und Volker Krieger stellen den Film "Heimat Brackel" in der Brackeler Buchhandlung Niehörster vor. Hier ist auch die DVD erhältlich.
5 Bilder

Film ist Gemeinschaftsprojekt: Filmklub Dortmund stellt „Heimat Brackel“ vor

Nahezu alles, was es über den Stadtteil Brackel zu sagen gibt, hat der Filmklub Dortmund in einer Stunde Film untergebracht. „Heimat Brackel“ feiert seine Premiere im November. „Wir wollten mal etwas über Brackel machen“, erklärt Uwe Koslowski vom Filmklub beim Pressetermin in der Buchhandlung Niehörster die Motivation. „Und wie könnten wir es besser machen als mit einem Film?“ Ein so langes Werk ist eine Premiere für den Filmklub: „Wir widmen uns sonst Filmen, die eine Länge von zehn bis 20...

  • Dortmund-Ost
  • 29.10.18
  • 136× gelesen
Kultur
Über eine gelungene Hörspielpremiere auf der Santa Monika II freuen konnten sich (v.l.) Lars Schmidtke (Paul), Autor Raimon Weber, Ann-Kathrin Hinz (Alexia),   Beate Barth, Produzentin von der Pit & Land GmbH, Daniel Rothaug (Finn) und Uwe Büscher von der Dortmunder Hafen AG.
4 Bilder

Dortmund-Detektive ermitteln im Hafen: Neue Hörspielreihe feiert gelungene Premiere

Ein gruseliges Schiff, drei junge Detektive und der Dortmunder Hafen: Das sind die Zutaten für das Hörspiel „Die letzte Fahrt des Geisterschiffs“, dem ersten Fall der Dortmund-Detektive. Ein geheimnisvolles Schiff läuft abends auf eine Spundwand im Dortmunder Hafen auf. Die Jugendlichen Alexia, Finn und Paul, die das ganze beobachtet haben, untersuchen das Schiff und stellen fest, dass es menschenleer ist – und über 100 Jahre alt zu sein scheint. Aber das soll nicht das einzige Geheimnis...

  • Dortmund-City
  • 27.10.18
  • 227× gelesen
Kultur
NO MOON TONIGHT aus der Reihe "Leben, Traum und Tod"
10 Bilder

Einzelausstellung der Künstlerin Ulla Wobst in Rom ein großer Erfolg

Internationale Künstlerin Die lange Reihe an Erfolgen und Auszeichnungen von Ulla Wobst im Rahmen von Ausstellungen in Deutschland und der ganzen Welt (China, England, Israel, Mexiko, Russland, USA,…) fand einen neuen Höhepunkt mit ihrer Einzelausstellung in Rom. Eingeladen zu dieser Ausstellung (01.-12.Oktober 2018) hatten die Galeristen Roberto und Dott. Gabriele Giuliani, Galleria Il Collezionista, um der Künstlerin die Gelegenheit zu geben, 20 Bilder zu präsentieren. Die...

  • Dortmund-Ost
  • 27.10.18
  • 228× gelesen
  •  1
Kultur
Zum Cafe LeseLust 60 plus laden wieder ein:
4 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus lädt in die Bibliothek Brackel ein

Am Freitag, 02. November von 10.00-12.00 Uhr findet das Cafe LeseLust 60 plus in der Bibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23 (balou) statt. Diese Veranstaltung steht inhaltlich ganz im Zeichen der Veranstaltungsreihe Leben am Hellweg- früher und heute mit dem Themen Bestattungskultur im Wandel der Zeit und Umgang mit der Trauer. Vorlesende sind an diesem Vormittag Horst Fleitmann und Roswitha Behlert. Behlert wird die ZuhörerInnen mit ihrer Vorlesung auf den anstehenden Literaturgottesdienst...

  • Dortmund-Ost
  • 26.10.18
  • 27× gelesen
Kultur

Der Weltfrieden ist aus

Café Alt Wien, 44309 Dortmund, Oesterstrasse 68 Freitag, 26 Oktober 2018 Mario Bierhoff & Peter Coon Lesung und Konzert Der junge Liedermacher Mario Bierhoff serviert handgemachte, akustische Musik aus dem Herzen des Ruhrgebiets: Mal leichtherzig, mal melancholisch, politisch-reflektiert und hoffnungsvoll pessimistisch folgt er den verschlungenen Holzwegen des Lebens. Mit Akustikgitarre und einer wandlungsfähigen Stimme, die sich den Launen seiner musikalischen Einfälle von softem...

  • Dortmund-Ost
  • 25.10.18
  • 182× gelesen