Zeichnen, Malen und kreatives Tüfteln

Anzeige
Dortmund: balou e.V. | Bald geht das Kursangebot der Jugendkunstschule balou in die nächste Runde. Einige Kurse sind bereits seit langem ausgebucht, einige suchen noch interessierte Kinder und Jugendliche.

So zum Beispiel Farbkleckse.
Eine aufregende kreative Reise, wir erleben gemeinsam die Welt der Farben und Formen dabei begegnen uns Fantasiewesen und andere farbenfrohe Motive . . . Kinder ab 5 Jahren entdecken ihr kreatives Potenzial und erfahren sich selbst im Umgang mit unterschiedlichen Materialien und lernen diese auch zu gebrauchen. Der Kurs wird von der Dortmunder Künstlerin Anette Göke. Dienstagstags 16 -17 Uhr; 10.9. - 10.12.2013, 65 €

Am selben Tag und bei derselben Dozentin kommen etwas größere KünstlerInnen auch noch zum Zuge. Bei „Zeichnen und Malen“ lernen die Kids und Teens zeichnerische Kenntnisse als Fundament für kreative Weiterentwicklung. Durch das gezielte Sehen lernen und die Anwendung verschiedenster Zeichen- und Maltechniken erwerbt ihr die Fähigkeit, Formen und Ansichten zu erfassen und den Objekten die nötige Tiefe zu verleihen. Gearbeitet wird mit Bleistift, Aquarell, Kreide, Pastell und Acryl auf Papier. Die Motive sollen dabei Spaß machen, von Graffiti-Schriftzügen bis hin zu Landschaften, Tieren, Figuren und
Formen wird alles ausprobiert.
Ab 9 Jahre. Dienstags 17-18 Uhr; 10.9. - 10.12.2013, 65 €
Ab 12 Jahre. Dienstags 18-19 Uhr; 10.9. - 10.12.2013, 65 €

Für interessierte uns fortgeschrittene Jugendliche ab 14 Jahren gibt es den Spezialkurs „Wiesenstücke und Co. – Zeichnen nach der Natur“.
Die Schulung der Beobachtungsfähigkeit und der naturgetreuen Wiedergabe des Beobachteten mit den Mitteln der Grafik stehen hier genauso im Mittelpunkt, wie die Grundlagenvermittlung in den Bereichen Bildaufbau, Wahl des Materials, Schraffuren, Licht - und Schattenwirkung und ästhetisches Empfinden. Je nach Wetter im Freien, sonst im Atelier. Etüden nach der Natur sind die Grundlage einer weiterführenden künstlerischen Ausbildung und unerlässlich für alle, die ernsthaft künstlerisch arbeiten wollen. Der Kurs ist somit ein guter Einstieg zur Mappenvorbereitung.
Ab 14 Jahre. Montags 16.30-18 Uhr; 9.9. - 14.10.2013, 49 €


Zuletzt noch der Hinweis für künstlerische Tüftler. Der Kurs „Kunst und anderes Lustiges“ verspricht viel experimentellen Spaß. Alles, was man zerlegen und neu zusammen setzen kann; Luftantrieb für Künstliches, z.B. verrückte Flaschenboote; Monster, die das fürchten lehren; selber einen Stuhl bauen, Skelette, die in Dosen klappern; Mäuse in Käseschachteln;
Popups; Kunst mit Nägeln; Schwerkraft und und und ….
Ab 6 Jahre. Mittwochs 17.15-18 Uhr, 11.09.-11.12.2013, 49 €

Weitere Informationen unter www.balou-dortmund.de oder Tel. 0231.201866.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.