Abflug der Borussia Dortmund zum Pokalfinale 2016 nach Berlin

Anzeige
Dortmund: Airport Dortmund | Freitag, 20. Mai 2016

Viel Glück Borussia Dortmund


Flug AU 1211 der Fluggesellschaft Eurowings ist mit allen Stars an Bord um 12:45 Richtung Berlin-Tegel gestartet.


Fotoimpressionen vor dem Abfllug
© Jürgen Thoms

Aktuelle Meldung
Die Fluggesellschaft Eurowings wird neuer „Champion Partner“ von Borussia Dortmund. Das Unternehmen aus dem Lufthansa-Konzern wird die Mannschaft des Fußball-Bundesligisten ab der nächsten Saison eng begleiten und als offizielle Airline des BVB zu deren Auswärtsspielen fliegen.
Die Zusammenarbeit mit dem achtmaligen Deutschen Meister und Champions League-Sieger von 1997 umfasst zahlreiche Komponenten, die deutlich über ein herkömmliches Sponsoring hinausgehen. Dazu zählt neben den üblichen Werbepräsenzen im Stadion (zum Beispiel auf Banden, Großbild-Leinwänden, Trainerbänken) insbesondere eine umfassende Kooperation im digitalen Bereich, etwa in den populären Sozialen Medien des BVB. Allein auf Facebook zählt Borussia Dortmund inzwischen mehr als 14 Millionen Fans.

Damit folgt Eurowings auf Turkish Airlines. Die letzten drei Jahre war die türkische Airline ein enger Partner des BVB und hat u.a. eine eigene Lounge im Stadion des Vereins betrieben.
Quelle:
PM Eurowings und airportzentrale.de
1
1 1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 21.05.2016 | 19:07  
24.140
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 22.05.2016 | 17:12  
24.140
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 22.05.2016 | 17:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.