Mit den Kleinsten ins Konzert: Neue BAM!-Babykonzerte starten im Herbst

Anzeige
(Foto: BAM!-Familienkonzerte)
Düsseldorf: C. Bechstein Centrum Düsseldorf im stilwerk |

Bereits seit fünf Jahren veranstaltet die Musikpädagogin und Leiterin der Musikschule Niederkassel Kamelia Neumüller ihre BAM!-Babykonzerte in Düsseldorf. Mit der Konzertreihe im Bechstein-Konzertsaal im stilwerk, Grünstraße 15, ermöglicht sie jungen Familien mit kleinen Kindern, gemeinsam ein klassisches Konzert zu besuchen und Kultur zu genießen, ohne sein Kind abgeben zu müssen.

Das regelmäßig wechselnde Programm richtet sich speziell an Familien mit Kindern von 0-3 Jahren. Sie können ein Konzert mit Klavier, Operngesang und Geige genießen. Das liebevoll gestaltete Programm mit kurzweiligen Musikstücken dauert insgesamt 40 Min.

Die neue Herbstreihe, die am 17.9. startet, bietet bekannte Musikstücke von Mozart, Schubert, Verdi, Mendelssohn, Donizetti, Offenbach und Schostakowitsch, die eigens für das junge Zielpublikum zusammengestellt wurden. Auch erwachsene Liebhaber der klassischen Musik kommen hier sicher auf ihre Kosten.

Im Vordergrund steht diesmal die Violine der Konzertmusikerin Hee Foerster sowie die Opernduette der Sänger Silvia Bodamer und Kamen Todorov.

Bunte Blickfänger und spannende Perkussionsgeräusche erhöhen die Aufmerksamkeit der Kinder auf die Musik. Getränke und Gebäck stehen kostenfrei zur Verfügung.

Termine:

Sa, 17.9., 11 Uhr
Sa, 17.9., 16 Uhr
Sa, 8.10., 11 Uhr
Sa, 29.10., 11 Uhr
Sa, 19.11., 11 Uhr
Sa, 26.11., 11 Uhr

Tickets gibt es unter www.bam-konzerte.de (Erwachsene: 11 Euro, Kinder: 8 Euro)

Weitere Infos unter Tel.: 96081190
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.