Jeder zahlt, was es ihm wert ist! Besondere Freitagsführung im Lehmbruck Museum

Anzeige
Das Lehmbruck Museum (Foto: Florian Boos)
Duisburg: Lehmbruck Museum | „Marmor, Stein und Eisen…“ spielen bei der nächsten öffentlichen Führung am Freitag, 7. April, um 15 Uhr, im Lehmbruck Museum, Friedrich-Wilhelm-Straße 40, eine tragende Rolle. Jörg Mascherrek begleitet die Besucher durch das Museum und spricht über den Mensch in der Kunst der Moderne. Es gilt „Pay what you want“: jede/r bezahlt, was es ihr/ihm wert ist!

Für diesen Freitag hat Jörg Mascherrek besondere Meisterstücke von Künstlern wie Wilhelm Lehmbruck, Alberto Giacometti, Käthe Kollwitz und Jana Sterbak ausgesucht, die das Menschenbild in der Kunst des 20. Jahrhunderts veranschaulichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.