Künstlerbund-Ausstellung in Salvator

Anzeige
Die Kunst-Ausstellung "700 Jahre Salvatorkirche Duisburger Künstlerbund 16 Positionen" ist seit dem 30. Mai (und noch bis zum 10. Juli) zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Salvatorkirche, direkt neben dem Rathaus, zu bewundern.

Fotos, Malerei und Bildhauerei sind zu sehen. Künstler wie Roger Löcherbach, Chinmayop, Wolf Lipka, Andre Schweers, Walter Schernstein, Elisabeth Höller, Regine Strehlow-Lorenz, Alexander Voß und viele andere Duisburger Künstler sind hier vertreten.

Leider sind weder auf den Weltnetz-Seiten von der Salvatorkirche noch auf denen des Duisburger Künstlerbundes Hintergrundinformationen zu dieser Ausstellung zu erfahren; da ich auch nicht zu einer eventuellen Pressekonferenz eingeladen worden bin, kann ich also auch nichts darüber berichten.

Gefällt mir die Ausstellung? Ich bin mir nicht sicher. An einigen Stellen wäre es schon schön gewesen, doch etwas über die Ausstelungsstücke zu erfahren; ansonsten wirken sie - zumindest in diesem Zusammenhang - doch reichlich nichtssagend.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.