Hitraketen mit Andrea Berg

Anzeige
Mönchengladbach: SparkassenPark | Noch ist kein neues Album von Andrea Berg erschienen, doch hat sie es sich nicht nehmen lassen eine kleine Open Air Tour durch Deutschland zu machen. Premiere der neuen Show fand beim jährlichen Heimspiel in Klein-Aspach statt, wo sie seit Jahren mit ihrem Mann Uli auf dem Sonnenhof wohnt. Halt machte sie am Freitag im Sparkassenpark Mönchengladbach, wo sie quasi ihr nächstes Heimspiel hatte, denn sie wuchs in Krefeld um die Ecke auf.
Standesgemäß fuhr die Schlagerkönigin mit einem schweren Motorrad auf die Bühne.
Andrea feuerte einen Hit nach dem anderen raus und strahlte eine Energie aus die sie wie immer auf das Publikum übertrug. Sie zeigte einen BEST OF ihrer Hits aus den verschiedenen Touren und Alben. Die Bühne sah zu Anfang sehr karg aus, doch dann zu Beginn der Show sah man was dahinter steckte. Die ganze Bühne fungierte nämlich als große Leinwand.
Zu jedem Song verwandelte sich die Kulisse dann bildlich zu „Kilimandscharo“ in eine afrikanische Landschaft, bei „Piraten wie wir“ in ein Piratenschiff und bei „Atlantis“ z.B. in eine wunderbare Unterwasserwelt. Je später der Abend und je älter die Hits wurden steigte die Stimmung auf ein unermessliches Maß. Star und Überraschungsgast des Abends war DJ Bobo der mit Andrea im Duett sang. DJ Bobo ist verantwortlicher der Live-Show 2015, die er auch schon für Atlantis und für die Abenteuertour war und mitentwickelt hatte. Nach zweieinhalb Stunden war es leider schon wieder auch vorbei und Andrea verließ die Bühne so wie sie gekommen war mit dem Motorrad. Zur Freude aller, die nächste Tour 2016 / 2017 ist schon in Planung.
Das komplette Album in besserer Auflösung gibt es hier.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.