Preis für Stadtwerke

Anzeige

Stadtwerke Duisburg erhalten erneut den Deutschen Fairness Preis


Die Stadtwerke Duisburg AG hat den Deutschen Fairness Preis 2016 erhalten. Im Rahmen einer umfangreichen Verbraucherbefragung wurde die Zufriedenheit der Kunden mit Unternehmen in drei Leistungsbereichen untersucht: Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz. Die Stadtwerke Duisburg erhielten die Auszeichnung in den Kategorien „Stromanbieter regional“ und „Gasanbieter regional“. Verliehen wird der Preis vom Deutschen Institut für Service-Qualität und dem Nachrichtensender n-tv. Bereits 2015 gehörten die Stadtwerke Duisburg zu den Preisträgern. In die Untersuchung sind mehr als 40.000 Kundenmeinungen zu rund 800 Unternehmen eingeflossen.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung“, sagt Torsten Hiermann, Leiter des Bereichs Vertrieb/Markt der Stadtwerke Duisburg. „Sie belegt, dass unser Serviceangebot, wie zum Beispiel die persönliche Beratung im Kundencenter und unsere Energieberatung vor Ort, von unseren Kunden geschätzt wird und eine wichtige Rolle beim Preis-Leistungs-Vergleich spielt.“

Auch das Tochterunternehmen energieGUT, die überregionale Strommarke der Stadtwerke Duisburg, wurde in zwei Untersuchungen ausgezeichnet. Bei einer Studie des Magazins Focus Money zum Angebot deutscher Stromanbieter erhielt energieGUT in vier Kategorien die Note „sehr gut“ und dreimal die Note „gut“. Im aktuellen Stromanbietervergleich der Zeitschrift Wirtschaftswoche wurde energieGUT in der Kategorie „Ökostrom mit und ohne Bonus“ ausgezeichnet.

Dieser Text stammt von den Stadtwerken selbst.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.