Volksbank RheinRuhr hatte zur Weinverkostung auf das Weinfest geladen

Anzeige
Auf dem Weinfest am vergangenen Wochenende hatte die Volksbank RheinRuhr zur Weinprobe eingeladen.

Hier kamen Kunden und Mitarbeiter einmal in ganz anderer Atmosphäre bei einem guten Tropfen in der "Fröhlichen Weinquelle" aus dem Weingut Gundolf Tullius zusammen um einige nette Stunden zu verbringen.

Das dieses sich in der Ortsgemeinde "Sommerloch" im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz befindet freute natürlich den 2. Vorsitzenden der ZeitzeugenBörseDuisburg, Andre Sommer, den man unter den Gästen sah, ganz besonders.

Heinz und Christoph Bieske aus Neudorf hatten es sich nicht nehmen lassen, auch noch einige kulinarische Genüsse mitzubringen, die zu den kredenzten Rebensäften ein geschmackliches Gegenstück boten.

Neben Häsehäppchen aus Deutschland hatten die beiden Liebhaber der griechischen Insel Kreta vom letzten Urlaub einige Sorten des für die Insel so bekannten Graviera mitgebracht, die den Gaumen der Gäste kitzelten.

Eine nette Geste die bei den Kunden und auch den Mitarbeitern sicherlich in Erinnerung bleiben wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.