St.Seb. Schützenbruderschaft Mündelheim-Ehingen 1712 e.V. feierte ihr Schützenfest - Montag

Anzeige

Blicken wir zum Abschluss auf den Schützenfest Montag der Mündelheimer St. Seb. Schützen.

Um 9.30 Uhr erfolgte die Abholung der Kinder aus Mündelheim zum Kinderklompenball im Festzelt an der Barberstraße.

Zwischenzeitlich waren um 10.30 Uhr Schützen und Gäste an der Sparkasse angetreten um von dort im "Spass Umzug" zum Klompenball mit Prämierung zu marschieren.

Auch die Bewohner des Malteserstift St. Sebastian waren für einige fröhliche Stunden erschienen und machten auch fleissig beim Klompenball mit.

Pünktlich um 12 Uhr wurde eine leckere Erbsensuppe gereicht.

Zahnärztin Wibke Scheibel von der Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde in Mündelheim war mit ihrem Team nicht nur als sachkundige Jury für die Pämierung der Klompen zuständig, nein die Praxis, zu der auch Dr. Detlef Seuffert gehört, hatte "jedem" Kind eine Tüte mit allen wichtigen Utensilien für die Zahnpflege als Geschenk mitgebracht.

Um 18.00 Uhr hieß es dann ein letztes Mal "Antreten beim König" und von dort ging es zum Festzelt wo Schützen, Gäste und Freunde beim Schlussball noch viele schöne Stunden verbrachten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.