Fußballstars zu Gast in Essen

Anzeige
von links: Klaus Fischer, Ingo Kuhnke, Uwe Seeler und Willi Lippens (Foto: privat)

Am 11. Juli fand in den Räumen der Signal Iduna Versicherungsagentur ein Fußballtalk zwischen den drei Sportlergrößen Uwe Seeler, Klaus Fischer und Willi Lippens statt. Nachdem die gut besuchte Pressekonferenz am Vormittag endete, leitete der bekannte Sportmoderator Werner Hansch die Unterhaltung ein.

Ein großes Publikum hörte den Fußballstars zu, und genoss es ihre Idole ein mal hautnah zu erleben. Es wurde über Fußballgeschichte geredet und diskutiert, allerdings kamen auch aktuelle Themen der deutschen und internationalen Fußballvereine nicht zu kurz. Mit ihrem Fachwissen begeisterten die Profis ihre Zuhörer, bei denen die Veranstaltung positive Resonanz auslöste. Zur Überraschung des Veranstalters Ingo Kuhnke saßen auch viele Frauen im Publikum, die sich den interessanten Fußballtalk zwischen den Profis nicht entgehen lassen wollten.

Für Fotos und Autogramme standen die Stars zur Verfügung

Um 17 Uhr wich der offizelle Teil dem gemütlichen Teil des Tages: Ein gemeinsames Beisammensein mit Würstchen vom Grill und Getränken. Auch die eingeladenen Fußballgrößen Deutschlands standen noch lange für Autogramme, Fotos und Fragen zur Verfügung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.