Fliegen die Fliegen

Anzeige
Sie hatte keine Lust mehr und wollte nur noch weg ;-)
Mit Geduld und Spucke fängst du eine Mucke oder wie in diesem fall auch mal ein Paar fliegen im Flug mit der Kamera ein.
Was braucht man dazu?
1. Fliegen die mitspielen
2. eine Kamera mit einem schnellen Verschluss
3. Lust und Zeit denn Fliege sehen sie Fotografieren und fertig das wäre schön.
Ich habe dafür eine DSLR Canon 1Dmark 4 mit einem 100mmL Makroobjektiv und einem Externen Blitz benutzt.
ISO 800 1/2500sek f2,8 so waren meine Einstellungen.
Die Fliegen habe ich in einem Waldstück im Lichtschein schwirren gesehen.
Die ersten aufnahmen gingen alle daneben, also Autofokus ausschalten und Manuell herantasten.
Die erste Fliege ist im Kasten Kontrolle auf dem Display ab für die Mülltonne unscharf
:-( so ging es ca eine halbe Stunde.
Kaum hatte ich sie vermeintlich scharf gestellt war sie wieder aus dem Bild verschwunden.
Neue Taktik stillhalten Fokus in etwa einstellen und abwarten aber wieder nix.
Doch irgendwann hatte ich den Tackt der Fliegen gefunden und ich konnte einige schöne Bilder machen.
So nun Ihr ich bin schon gespannt auf Eure Bilder denn nur Übung macht den Meister.
In diesem Sinne viel Erfolg und Gut Licht.
Uwe Hennig
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.