Kleingärtner vom Weidkamp steigen letztmalig aufs Rad

Anzeige

Als Abschlusstour lädt der Kleingartenverein Weidkamp zur letzten organisierten und geplanten Fahrradtour für das Jahr 2016 ein.

Als Ziel für den Jahresabschluss hat sich Organisator Manfred Puhla diesmal Grafenmühle in Kirchhellen mit Stopp am Biker-Treff vorgenommen. Die Strecke ist circa 40 km lang. Die Tour ist auch für nicht so geübte Radfahrer zu bewältigen.
Gestartet wird am Samstag, 24. September, um 10 Uhr am Vereinsheim der Kleingartenanlage, Levinstraße 56a. Die Rückkehr ist gegen 15 Uhr geplant. Auf die Teilnehmer wartet ein kleiner Imbiss.
Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Plätze sind noch frei. Wer möchte, kann gerne mitfahren. Teilnehmen kann jeder, der ein verkehrstaugliches Fahrrad hat, Bremsen, Licht und Reifen müssen in Ordnung sein. Angemessene Kleidung ist von Vorteil. Fahrradhelme sind nicht Pflicht, werden aber empfohlen, um Kopfverletzungen zu vermeiden.
Aber auch für das nächste Jahr plant Organisator Manfred Puhla bereits jetzt schon neue Fahrradtouren, die dann jeweils früh genug bekannt gemacht werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.