Pralles Programmpaket für Schönebeck

Anzeige
Der Vorstand des Bürger- und Verkehrsvereins Schönebeck stellte in der Gaststätte "Fuhrmannsruh" die Planungen für das Jahr 2013 vor. (Foto: Winkler)

Der Bürger- und Verkehrsverein Essen-Schönebeck steckt schon kräftig in den Vorbereitungen. Ob Jahreshauptversammlung am 11. April oder Maibaumfest am 1. Mai - die geplanten Aktivitäten wollen geplant und organisiert sein.

„Es ist unser 20. Maibaumfest, zu dem wir in diesem Jahr einladen“, berichteten Michael Philipp und Harald Häde, 1. und 2. Vorsitzender des BVV Schönebeck. Das Musikprogramm für den Tag steht. „Wir haben dafür alle gewinnen können, die in den vergangenen 20 Jahren mit dabei waren“, freut sich der Vorstand.

Baunermarkt und Gourmetmeile

Das Orchester Hamonia, das SJB und die Reinhold Brass Band, die Ruhr Krainer und die Band Ruhrschnellweg werden den Tag über für Stimmung sorgen. „Auf die Kinder warten ein Fahrradturnier, Ponyreiten und das Spielplatzfest.“
Bei der Jahreshauptversammlung in der Schönebecker Schweiz (Beginn ist am 11. April um 19 Uhr) müssen die Mitglieder nicht nur Ergänzungswahlen für den Vorstand vornehmen, es geht auch um die neue Satzung, die an diesem Abend zur Abstimmung steht. Fest im Terminkalender verankert sind die Gourmetmeile „Schönebeck is(s)t gut“ am 4. August sowie der Bauernmarkt am 6. Oktober.
„Auch da haben wir bereits erste Gespräche geführt, liegen uns schon Zusagen vor“, freut sich Michael Philipp. Noch nicht final terminiert ist das diesjährige Schönebecker Weihnachtskonzert. „Vielleicht bieten wir in diesem Jahr das Ganze in einer leicht abgewandelten Form an“, will der Vorsitzende noch nicht zu viel verraten.
Sollte sich der Winter dauerhaft verabschieden, werden die Arbeiten zur neuen Schönebecker Oase bis Mai wohl abgeschlossen werden können. „Der Bürger- und Verkehrsverein hat die Pflege des Areals übernommen“, so Michael Philipp. „Man darf gespannt sein, wie das Ganze aussehen wird, wenn es einmal fertig ist.“
Verstärkt möchte der 350 Mitglieder starke Verein zukünftig auch junge Familien in Schönebeck ansprechen. „Zudem laufen die Planungen für unser 20-jähriges Bestehen im nächsten Jahr.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.