Alles zum Thema Bauernmarkt

Beiträge zum Thema Bauernmarkt

Vereine + Ehrenamt
Die Vorfreude der Veranstalter auf das Lenneparkfest vom 22. und 23. Juni ist groß. Bei so einem tollen Programm ist dies jedoch nicht verwunderlich.

18. Lenneparkfest mit Bauernmarkt, Trödelmarkt und Bühnenprogramm
Tolles Programm für Groß und Klein in Hagen-Hohenlimburg

Zum 18. Mal veranstaltet die CDU Hohenlimburg am Samstag und Sonntag, 22. und 23. Juni, das große Lenneparkfest mit Bauernmarkt, Bühnenshow, Kinder-Basar und vielen weiteren Attraktionen. Veranstaltungsmittelpunkt wird an beiden Tagen die Lennepark-Show-Bühne im Karree des Richard-Römer-Hallenbades sein. Um wetterunabhängig zu sein, werden im Bühnenbereich große Veranstaltungszelte aufgebaut. Auch die anliegenden Räumlichkeiten der AWO stehen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei. Schon zur...

  • Hagen
  • 19.06.19
Natur + Garten

Bauernmarkt
Rund um die Erdbeere

Am Freitag, den 14.06. dreht sich auf dem Spellener Bauernmarkt alles rund um die Erdbeere. Verschiedene Variationen von Erdbeermarmelade und natürlich jede Menge Erdbeeren frisch vom Feld werden neben der Neuheit „Erdbeerketchup“ vom „Hof Schäfer“ angeboten. Zur Erfrischung und Stärkung gibt es Erdbeerbowle beim „Weinkeller“, Erdbeer-Alt vom „Brauprojekt 777“ und Geflügel-Currywurst vom „Hof Grunden“.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 30.05.19
Natur + Garten
Kluterthöhlen-Chef Florian Englert, Bürgermeisterin Imke Heymann und Anke Lohmann freuen sich auf einen Tag auf Rollen und Rädern.

Autofreies Fahrvergnügen auf der L699
Auf Rollen und Rädern

Unbedingt vormerken: Am Sonntag, 19. Mai, heißt es wieder „Ennepetal auf Rollen und Rädern“ im Tal der Ennepe. Die L699 wird von 11 bis 17 Uhr zur autofreien Zone. Inliner,- Fahrrad- und E-Bike-Begeisterten bietet sich an diesem Tag die Gelegenheit, vom Freizeitbad platsch bis nach Ennepetal-Burg einmal ganz entspannt und ungestört über die L699 zu rollen. Zeitgleich findet der Rüggeberger Bauernmarkt statt. Vom Parkplatz der Firma Thun an der L699 bringt ein Pendelbus die Gäste nach...

  • Ennepetal
  • 10.05.19
LK-Gemeinschaft
Der Bauernmarkt in der Hohenlimburger Innenstadt erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit und lockt viele Besucher an.
2 Bilder

Frühjahrs Bauernmarkt findet am kommenden Wochenende in Hohenlimburg statt
Es gibt von Fisch bis Seife viel zu sehen und erstehen

Frühjahrs Bauernmarkt am Wochenende in Hohenlimburg Am kommenden Wochenende, 30. und 31. März, findet in der Innenstadt in Hohenlimburg der beliebte Frühjahrs Bauernmarkt statt. von Nina Sikora Qualität setzt sich durch. Das gilt wohl auch für den Bauernmarkt in Hohenlimburg. Die beliebte Veranstaltung ist seit Jahren ein Publikumsmagnet, welcher durch die Werbegemeinschaft Hohenlimburg organisiert und ausgeführt wird. Mittlerweile findet er zweimal im Jahr statt. Am kommenden...

  • Hagen
  • 27.03.19
Vereine + Ehrenamt
Luk (6) probiert Honig auf dem Bauernmarkt in Sprockhövel. Foto: Pielorz
6 Bilder

Die Sprockhöveler machen trotzdem einen Sonntagsbummel
Schietwetter beim Bauernmarkt

Für den Bauernmarkt 2019 brauchte man mehrere Dinge: Einen sturmfesten Regenschirm, aber auch eine Sonnenbrille. Dazu Winterkleidung, denn von Frühlingstemperaturen war man dann doch weit entfernt. Und eine positive Grundeinstellung. War all das vorhanden – bei Standbetreibern, Besuchern und Einzelhändlern – dann konnte man Spaß haben. Tiere waren leider Fehlanzeige – aus den genannten Gründen. Es waren auch nicht alle Bauern gekommen – auch aus den genannten Gründen und vor dem Hintergrund...

  • Sprockhövel
  • 17.03.19
Reisen + Entdecken
Nicht nur die Obst- und Gemüseauswahl war üppig, doch leider wollte bei dem schlechten Wetter keiner einkaufen.

Besucher waren die einzige "Mangelware"
"Land unter" beim Bauernmarkt

Alle waren sie da, die Akteure des hiesigen Bauernmarktvereins Ennepe-Ruhr/Hagen. Sie hatten ihre schmucken Stände aufgebaut, an denen sie die Vielzahl heimischer Produkte und Leckereien sowie Kreativ-Artikel wie Gartenschmuck, Keramik, Mineralien, Holzkunstwerke und vieles mehr dekorativ angerichtet hatten. Nur die Besucher blieben aus, denn es regnete quasi den ganzen Tag über, und es war empfindlich kühl. Nur vereinzelt zog es die Menschen nach draußen, und so schaute man in mehr oder...

  • Schwelm
  • 09.03.19
Kultur

Bauernmarkt
Karneval auf dem Bauernmarkt

Am Freitag, den 01.03. sorgen auf dem Spellener Bauernmarkt kostümierte Händler für Stimmung an den Ständen. Zu Akkordeonmusik können Schunkellieder gesungen werden und ab 15 Uhr verteilt das Spellener Prinzenpaar Meike I. und Kevin I. Leckereien an die Marktbesucher.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.02.19
Vereine + Ehrenamt
Erbsensuppe aus der Gulaschkanone. Hier schwenkt Gemeindemitglied Peter Fackert den riesigen Kochlöffel.

Aktion der Evangelischen Gemeinde Obermeiderich soll den Neustart unterstützen
Erbsensuppe für die Tafel Duisburg

Durch den Verkauf von selbstgemachter Erbsensuppe aus der Gulaschkanone will die Evangelische Kirchengemeinde Obermeiderich die Duisburger Tafel bei ihrem Neustart unterstützen. Gäste des Bauernmarktes in der City können am Samstag, 16. Februar, durch den Verzehr und auch durch Spenden mithelfen. Auf der Königstraße baut ein Team von Ehrenamtlichen einen Pavillon samt Küche und Gulaschkanone auf. Dahinter parkt der Gemeindebus mit viel Vorrat, denn schließlich sollen an dem Morgen 170 Liter...

  • Duisburg
  • 11.02.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Heimische Spezialitäten bietet der Dahler Bauern- und Kreativmarkt am Samstag in Hagen.

Viele Spezialitäten aus der Region: 43. Dahler Bauern- und Kreativmarkt in Dahl

Am Samstag, 13. Oktober, von 10 bis 18 Uhr lädt zum 43. Mal der Dahler Bauern- und Kreativmarkt zum verweilen und probieren ein. Denn bereits seit 1997 bieten Landwirte und Hobbykünstler zweimal im Jahr heimische Produkte an. Von den regionalen landwirtschaftlichen Betrieben werden Fleisch und Wurst, Käse, Kartoffeln, Kürbisse, Fisch und Brot, aber auch Honig, Marmelade, Fruchtgelees und Liköre angeboten. Die Anbieter informieren die Besucher, wie die Produkte erzeugt werden, wo sie...

  • Hagen
  • 11.10.18
  •  1
Kultur
11 Bilder

Bauernmarkt in Fröndenberg

Richtig Glück mit dem Wetter hat der Fröndenberger Bauernmarkt am heutigen Sonntag. Morgens hat es noch geregnet, und dann kam die Sonne, und die Wettervorhersage für  heute lag völlig daneben. Gut für alle Aussteller, da hat sich ihre Mühe und Arbeit gelohnt. Schöne Artikel waren zu sehen, meistens Unikate, weil selbst hergestellt. Große Auswahl in Kerzen, Tür und Wandkränzen, Holzschnitzereien, Blüten und Gewürzen, und der Geflügelzuchtverein zeigte verschiedene Geflügelarten. Auch Honig aus...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 07.10.18
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
Leckeres für Genießer gibt es beim Herdecker Herbstfest am kommenden Wochenende. Die gesamte Innenstadt steht ganz im Zeichen von Antik- und Bauernmarkt, Treckerparade, Kinderspaß und verkaufsoffenem Sonntag. Jede Menge Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein sind garantiert. Mehr darüber erfahren Sie auf Seite 10.
2 Bilder

Herbstfest in Herdecke: Großes Stadtfest mit Treckerparade, Bauernmarkt und verkaufsoffenen Sonntag

Ein ganzes Füllhorn an Ideen bietet das beliebte Herbstfest, das die Herdecker Werbegmeinschaft am Samstag, 15. September, und Sonntag, 16. September, veranstaltet. Bauernmarkt, Antik- und Flohmarkt sowie ein verkaufsoffener Sonntag locken in die Herdecker City ein. Am Samstag, 15. September, beginnt der Bauernmarkt um 10 Uhr. Die rund 40 Aussteller erwarten die Besucher mit einer herbstlich bunten Angebotspalette aus Pflanzen, Feinkost, Fisch, Wurst und Kunsthandwerklichem. Die...

  • Herdecke
  • 13.09.18
Ratgeber
Symbolbild

27. Erler Bauernmarkt startet Ende September

Erle/Raesfeld. (pd) Zum 27. Mal startet am Sonntag, 30.September, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr auf dem Hof Stegerhoff an der Marienthaler Straße 44 in Raesfeld-Erle der Bauernmarkt. Laut Veranstalter einer der Höhepunkte im Raesfelder Marktgeschehen. Rund 100 Aussteller werden ihre Produkte vor den Kulissen des münsterländischen Bauernhofes präsentieren. Im Angebot: Frisches Obst und Gemüse, Eier, Ziegenkäse, selbstgemachte Marmeladen, Brot, Liköre, Hausmacherwurst, Gewürze, Stauden und...

  • Schermbeck
  • 06.09.18
LK-Gemeinschaft
31.08.2018 Dortmund Mengede - Start Michaelisfest Under Cover Crew Band    Copyright Stephan Schuetze
28 Bilder

Rückblick auf das Michaelisfest

Ein tolles Michaelisfest feierten am Wochenende die Mengeder. Rund um den Marktplatz wurde den Besuchern ein buntes Programm geboten mit altem Handwerk, Bauernmarkt, Kirmes, Live-Musik und einem verkaufsoffenem Sonntag. Eine Mischung, die den Geschmack des Publikums traf. Mit Fotos von Stephan Schütze

  • Dortmund-West
  • 06.09.18
Überregionales
Bauern aus der Region bieten vor dem Rathaus ihre Produkte an.
2 Bilder

Vorfreude auf den Herbst: Bauernmarkt und Stoffe in Werden

Wenn schon von weitem die farbenfrohen Blumen und Kürbisse auf dem Rathausplatz um die Gunst der Besucher buhlen, ist in der Abteistadt wieder Zeit für "Herbstliches Werden". Am Sonntag, 16. September, können sich Jung und Alt auf Bauernmarkt und Stoff- und Tuchmarkt freuen. Von 11 bis 18 Uhr bieten heimische Bauern ihre Produkte an, fürs leibliche Wohl wird natürlich ebenfalls ausreichend gesorgt. Zum herbstlichen Vergnügen gesellt sich traditionell der Stoff- und Tuchmarkt. Hunderte von...

  • Essen-Werden
  • 05.09.18
  •  1
Natur + Garten
Bauernmarkt - Produkte aus der Region

Kreistierschau und Bauernmarkt in Haan

Die Kreistierschau in Haan präsentiert am Sonntag, 9. September 2018, den Besuchern: Großer Auftrieb von Nutztieren aller Art - ein spannendes Rahmenprogramm und einen ganztägigen Bauernmarkt. Die Kreiszüchterzentrale Mettmann veranstaltet am, 9. September, von 11 bis 17 Uhr, eine Kreistierschau in Haan: Mehr als 50 Aussteller aus den Städten Düsseldorf, Remscheid, Solingen und Wuppertal präsentieren ihre Tiere auf dem Gelände der Familie Rosendahl, Ellscheid 2 in Haan. Die Züchter werden...

  • Hilden
  • 02.09.18
LK-Gemeinschaft
Es ist wieder soweit - der Sommer geht langsam zu Ende, die Apfelzeit beginnt. Seit 17 Jahren feiern die Aplerbecker traditionell ihren Apfelmarkt im Ortskern. In diesem Jahr vom 30. August bis zum 2. September.

Ganz Aplerbeck freut sich wieder auf den großen Apfelmarkt

Es ist wieder soweit - der Sommer geht langsam zu Ende, die Apfelzeit beginnt. Seit 17 Jahren feiern die Aplerbecker traditionell ihren Apfelmarkt im Ortskern. In diesem Jahr vom 30. August bis zum 2. September. Los geht es wie immer am Freitagnachmittag um 17 Uhr. Dann wird der Apfelmarkt von Bezirksbürgermeister Jürgen Schädel eröffnet, für den zünftigen Faßanstich erwartet der Veranstalter, der Aplerbecker Förderkreis, die Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann. Musikalisch wird er erste...

  • Dortmund-City
  • 26.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Petra und Stefan Lehmkühler aus Herdecke  sind mit  "Lemmi" und "Leeloo"  beim 17. Haareselrennen zum ersten Mal dabei.
3 Bilder

17. Eselrennen in Ense mit großem Bauernmarkt, Eisprinzessin und BVB-Maskottchen Emma am 29. Juli

Traditionell am letzten Sonntag im Juli verwandelt sich der Enser Zentralort Bremen wieder in das Zentrum des deutschen Eselsports: Am 29. Juli treffen sich erneut die schnellsten Grautiere der Region, um den Kampf um die Siegermöhre aufzunehmen. Neben dem großen Spaß werden die Zuschauer auch manches Mal Respekt zollen, widersprechen die Sportler doch dem Vorurteil gerne, dass sie stur seien. Aber nicht nur die Rennen der Esel werden das Publikum begeistern, auch das im Vorjahr ausgetragene...

  • Arnsberg-Neheim
  • 28.07.18
Überregionales

Auto beschädigt - Fahrerflucht!!!

Am Sonntag, den 27.05.2018 besuchte ein Ehepaar aus Gevelsberg den Bauernmarkt in Rüggeberg. Als sie nach ihrem Besuch dort zu ihrem Auto zurückkamen, war die Stoßstange stark beschädigt. Sie parkten in der Peddenöderstr.10 . Eine Augenzeugin hat die Fahrerin des grünen VW Golf 2K auf den Schaden aufmerksam gemacht den sie verursacht hat. Die Frau ist weggefahren ohne den Vorfall zu melden. Das Kennzeichen konnte sie sich nur lückenhaft merken. EN-??-35 Die Frau wird auf ca. 70 Jahre...

  • Dortmund-Süd
  • 31.05.18
LK-Gemeinschaft
Wie sich das für einen Bauernmarkt gehört, gab es natürlich auch Traktoren zu bewundern.
9 Bilder

Bauernmarkt - es war sooooo kalt

Nach der Wettervorhersage war es zu befürchten: Der Bauernmarkt war kein Start in den Frühling. Zum Glück schien die Sonne, aber leichte Minusgrade konnte auch sie nicht verhindern. In dicke Jacken und Pullover gehüllt wagten die Sprockhöveler trotzdem den sonntäglichen Bummel über die Meile.  Gewürze, Honig und Kerzen, duftendes Brot, österliche Dekoartikel und offene Geschäfte - es war alles da, was man für einen Sonntagsspaziergang brauchte. Schlecht war die Stimmung nicht, obwohl der ein...

  • Sprockhövel
  • 18.03.18
LK-Gemeinschaft

Frühlingsfrisch: 42. Bauern- und Kreativmarkt in Dahl

Am Samstag, 17. März, findet in und an der Bürgerhalle Hagen-Dahl der 42. Bauern- und Kreativmarkt statt.In hoffentlich frühlingsfrischer Atmosphäre werden landwirtschaftliche Betriebe der Region und handwerklich-kreative Stände ihre Produkte präsentieren. Neben den Angeboten von Gemüse, Obst, Kürbissen und Blumen bieten die Kreativstände unter anderem Schmuck, Gestecke und eine große Auswahl an Geschenkartikeln für die Frühjahrs- und Osterzeit an. Ebenso findet man Kerzen, Körnerkissen,...

  • Hagen
  • 16.03.18
LK-Gemeinschaft

Frühlingsstart mit Bauernmarkt

Endlich ist es soweit: Zumindest der meteorologische Frühlingsanfang liegt ja schon hinter uns, der ist bekanntlich am 1. März. Die Weltorganisation für Meteorologie, die zu den Vereinten Nationen gehört, legt das so fest. Der Beginn einer Jahreszeit fällt nämlich immer auf den ersten Tag eines Monats – ist so einfacher, wenn es darum geht vergleichende Statistiken aufzustellen. Der meteorologische Sommer beginnt also am 1. Juni. Sprockhövel begrüßt den Frühling mit einem Bauernmarkt am...

  • Sprockhövel
  • 11.03.18
Kultur
3 Bilder

Erfreuliche Geschichten im Advent

Wenn die ersten Nebel das Land überziehen, gestutzte Kopfweiden wie Pinsel aus der Niederung ragen und die Nächte kälter werden, dann beginnt für mich eigentlich schon die besinnliche Zeit. Der Sommer hat endgültig fertig, nur noch der Altweibersommer hat eine geringe Chance. Ist dann das gold-rot-altgrüne Laub noch unschlüssig, seine letzte Reise anzutreten, erwischt man vielleicht ein Zauberwochenende auf dem Landmarkt in der wundervollen Littard (Wald- und Feuchtgebiet zwischen...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.12.17
  •  18
  •  8
Überregionales
Viele Familien nutzten das herrliche Herbstwetter zum Bummel an der Dorfwiese.
15 Bilder

Schafzüchter und Korbflechter auf dem 14. Schönebecker Bauernmarkt

Der erste Sonntag im Oktober ist für Schönebeck seit 13 Jahren fest verbucht. Auch diesmal folgten unzählige Besucher der Einladung des Bürger- und Verkehrsvereins Schönebeck zum 14. Bauernmarkt auf der Dorfwiese. Der Duft von Popcorn, Backfisch und frisch gebackenen Brezeln empfing die Besucher schon von weitem und machte neugierig auf all die Köstlichkeiten, die man an diesem sonnigen Sonntag probieren konnte. Dazu gehörte aber auch viel Geduld. Doch durch die langen Schlangen vor den...

  • Essen-Borbeck
  • 04.10.17
  •  1
  •  1
Überregionales
54 Bilder

Sonnenschein begleitet Bauernmarkt

Der Besucherstrom war wieder wie immer in den letzten Jahren enorm. "Rund 5.000 Gäste sind zum 17. Fröndenberger Bauernmarkt gekommen", schätzte Hauptorganisator Hubert Sallamon. Kein Wunder, hatte doch der Wettergott ein Auge auf die Veranstaltung und sendete reichlich Sonnenschein. "Und da der Samstag mehr als durchwachsen und zudem sehr feucht war, freuen sich die Menschen, hier in einer angenehmen Atmosphäre ein paar Stunden Erholung zu tanken", so der Mann vom Stadtmarketing weiter. Beim...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.10.17