CDU besucht Musik AG

Anzeige
Probenraum im Essener Norden
Einen Informationsbesuch unternahm gestern Franz-Josef Britz für die Essener CDU zu Thorsten Wolf in die Essener Bischofstrasse, wo die „Musik AG“ einen Probentaum unterhält. Rund 8 ehrenamtlich tätige Musiklehrer unterrichten dort Kinder und Jugendliche, die selbst Musik machen wollen.

Zur Geschichte des Vereins: Ende 2001 übernahm Wolfgang Summer die Verantwortung für den Proberaum eines Jugendhauses in Essen.

Um diesen mehr oder weniger brach liegenden Proberaum wieder mit Leben zu füllen, sprach er Markus Schopen und Thorsten Wolf an, die dort ab und an probten.

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Bedenken Sie, dass schon beim Aktivieren Daten an Dritte übertragen werden.nicht mit Facebook verbunden2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Bedenken Sie, dass schon beim Aktivieren Daten an Dritte übertragen werden.nicht mit Twitter verbunden2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Bedenken Sie, dass schon beim Aktivieren Daten an Dritte übertragen werden.nicht mit Google+ verbunden Gemeinsam entwickelten sie neue Ideen zur Nutzung jenes "Proberaumes".

So wurde für den Musikunterricht ein Konzept erstellt, welches auf Kinder und junge Erwachsene zugeschnitten ist, deren Geldbeutel woanders keinen Musikunterricht zulässt.

Auch wurde ein Bandcoaching eingerichtet, um eine weitere Möglichkeit der Musikförderung zu schaffen. Zeitweise wurde auch Proberaum vermietet. Diese Möglichkeit wich allerdings später der kostenlosen Vergabe jenes Proberaumes an Bands, die wir als besonders förderungswürdig hielten.

Zudem stellten wir fest, dass die Musik nicht nur Menschen verbindet, sondern auch hilft über bestimmte Probleme leichter zu reden. So dass wir zusätzlich zu einer Anlaufstelle zur Krisenintervention wurden.

Dadurch, dass jeder von der "Musik AG" sprach, verfestigte sich dieser Name so sehr, dass er nicht mehr zu ändern war.

Die Musik AG entstand.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.