Essen-Nord: CDU

1 Bild

Sanierung oder Neubau? – Gustav-Heinemann-Schule am 9. April im Rat

Alexander Müller
Alexander Müller aus Essen-Nord | am 05.04.2014

Schon seit 2010 besteht Sanierungsbedarf an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Schonnebeck. Die erforderlichen Reperaturen wären enorm: Risse in der Fassade und Schäden am Dach sind die Spitze des Eisbergs - auch alte Leitungen und Rohre müssten erneuert werden. CDU und SPD sind deshalb für einen Neubau. Die CDU-Ratsfraktion ist gegen die Totalsanierung und schlägt stattdessen vor, die Schule direkt nebenan gleich neu zu...

SPD, CDU, Rat, Schonnebeck, Schulausschuss, gustav-heinemann-gesamtschule
1 Bild

Der gemeinsame Griff ins Klo 8

Frank Blum
Frank Blum aus Essen-West | am 25.03.2014

Woran erkennt man, dass der Kommunalwahlkampf langsam richtig Fahrt aufnimmt? Antwort: CDU und SPD kümmern sich gemeinschaftlich und beinahe synchron um den Zustand der Schultoiletten. 15.56 Uhr: Die CDU verkündet in einer Pressemitteilung: „CDU-Fraktion will hygienischen und baulichen Zustand der Schultoiletten überprüfen lassen.“ Man sehe Handlungsbedarf, da die Beschwerden von Schülern und Eltern nicht abreißen...

SPD, CDU, Kommunalwahl 2014, Wahlkampf, Schultoiletten
1 Bild

Ruhe auf dem Friedhof? CDU Schonnebeck lädt zur Bürgerversammlung

Patrick Torma
Patrick Torma aus Essen-Nord | am 23.03.2014

In Frieden ruhen? Vor etwas mehr als einem Jahr war es mit der Friedhofsruhe am Hallo nicht weit her. Parkchaos in Schonnebeck und Stoppenberg, Autokolonnen auf den Wegen, unschöne Szenen bei muslimischen Bestattungen mit bis zu 700 Trauergästen sorgten für mächtig Verstimmung in der Nachbarschaft. „Es sind Dinge vorgekommen, die nicht hätten vorkommen dürfen“, räumte die für die städtischen Friedhöfe zuständige Behörde,...

CDU, Friedhof, Bürgerversammlung, Schonnebeck, Am Hallo, muslimisches Grabfeld
1 Bild

Rat entscheidet: Konzept zur Unterbringung von Asylbewerbern wird überarbeitet!

Mareike Schulz
Mareike Schulz aus Essen-Steele | am 26.02.2014

Jetzt ist es raus. Vor wenigen Minuten hat der Rat der Stadt Essen den gemeinsamen Antrag der Fraktionen CDU, FDP und SPD, das Konzept zur UNterbringung von Asylbewerbern zu überarbeiten, mit großer Mehrheit angenommen. Nach einer hitzigen Debatte, die fast zwei Stunden dauerte, ist nun das eingetreten, was sich vor allem die Bürger gewünscht haben: Das Konzept, das bislang vor allem vorsieht, die meisten Plätze im...

Essen, SPD, CDU, FDP, Asylbewerber, Standorte, Asylbewerberunterkunft, Rat der Stadt Essen, Rathaus Essen, Ratsmitglieder, Bezirksvertretung VII, Unterkünfte
1 Bild

CDU-Fraktion diskutiert Trinker- und Drogenszene / Interventionsstreife ausweiten 5

Marc Hubbert
Marc Hubbert aus Essen-Ruhr | am 31.01.2014

Die CDU-Fraktion meint es ernst mit dem Thema Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit und will den Druck auf die Trinker- und Drogenszene in der Innenstadt erhöhen. Diese klare Botschaft wurde im zweiten Stadtgespräch der CDU-Fraktion im Januar mit dem Titel „Null-Toleranz-Strategie & Hilfsangebote – was tun gegen Trinker- und Drogenszene?“ deutlich. Mit einem Mix aus Null-Toleranz-Strategie, dem Ausbau des Umfeldmanagements...

Essen, CDU, innenstadt, Sicherheit, CDU-Fraktion, Dirk Kalweit, willy-brandt-platz, Peter Renzel, Ordnungsdienst, Trinkerszene, Trinkerraum, Christian Kromberg
1 Bild

Informationsbesuch im Bundesministerium der Verteidigung

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner aus Essen-Nord | am 23.01.2014

Gesprächspartner Dr. Ralf Brauksiepe Über viele Jahre stand er den Essener Bürgerinnen und Bürgern und ihren Belangen sehr nahe. Dr. Ralf Brauksiepe war in der "abgeordnetenlosen Zeit" Ansprechpartner und Betreuungsabgeordneter. Nun ist Essen mit drei Abgeordneten in Berlin gut vertreten, dennoch bleibt die gute Zusammenarbeit erhalten. Anläßlich ihres Informationsbesuches in Berlin nutzten deshalb Franz-Josef Britz und...

Politik, CDU
1 Bild

Nach dem Bürgerentscheid: Initiatoren des Bürgerentscheides müssen jetzt Farbe bekennen / Messe steht unter enormem Zeitdruck

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner aus Essen-Nord | am 21.01.2014

Nach dem knappen Ausgang des Bürgerentscheides gegen die Modernisierungspläne der Messe erklären die Vorsitzenden der Fraktionen von CDU, Thomas Kufen (Foto), FDP, Hans-Peter Schöneweiß und ESSENER BÜRGERBÜNDNIS, Udo Bayer: „Es trifft auf unseren entschiedenen Widerspruch, wenn der Vertretungsberechtigte des Bürgerbegehrens Prof. Dr. Breyvogel zum gestrigen Votum erklärt ‚die Stadt sei jetzt eine andere‘ und sich nach der...

Politik, CDU
1 Bild

CDU: Nicht vergessen liebe Essener/innen - am Sonntag auch mal " Nein " sagen

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner aus Essen-Nord | am 17.01.2014

Bitte machen Sie am Sonntag von ihrem Wahlrecht Gebrauch und stimmen beim Bürgerentscheid mit " Nein ", damit die Ertüchtigung der Messe fortgesetzt werden kann und viele tausend mittelbare und unmittelbare Arbeitsplätze erhalten bleiben. Stärken Sie mit ihrer Neinstimme die Demokratie und den Messestandort Essen.

Politik, CDU
1 Bild

MiU tagt in der CDU Geschäftsstelle

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner aus Essen-Nord | am 18.12.2013

Britz: "Migranten in der Union bereichern das Parteileben" Vor kurzem gegründet, jetzt schon eine veritable Gruppe in der CDU, die Gruppe "Migranten in der Union" (MiU). Sadik Cicin überreichte am heutigen Abend dem Essener Parteivorsitzernden Franz-Josef Britz gleich sechs Mitgliedsanträge von Essener Migranten, die jetzt auch aktiv in der CDU mitarbeiten wollen. Franz-Josef Britz dazu: "MiU und die konkreten Mitarbeiter in...

Politik, CDU
1 Bild

Nikolaus-Stand der Jungen Union Essen-Nord

Marvin Schnippering
Marvin Schnippering aus Essen-Nord | am 09.12.2013

Essen: Altenessen Alleecenter | Die JU verteilt einen Nikolaus-Gruß und sucht dabei das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern Am Vormittag des 07.12.13 führte die JU Essen-Nord, trotz des eher bescheidenen Wetters, einen Nikolaus-Stand am Altenessener Markt durch. Der CDU-Nachwuchs verteilte Schokoladen-Nikoläuse, als nachträglichen Nikolausgruß, an die Kinder und auch an die Erwachsenen. Die Erwachsenen erhielten zudem Infomaterial zur...

CDU, Altenessen, Junge Union, Junge Union Essen, Junge Union Essen Nord, CDU Altenessen
1 Bild

Grundwasser in Karnap: Angst vor der Säge

Patrick Torma
Patrick Torma aus Essen-Nord | am 30.11.2013

Kahlschlag in Karnap? Bis zu 150 Bäume könnten beim Bau des Drainagesystems, das den steigenden Grundwasserpegeln jenseits des Kanals Einhalt gebieten soll, zum Opfer fallen. Die Verwaltung betonte bereits, äußerste Vorsicht walten zu lassen und - sofern möglich - für Ersatzpflanzungen zu sorgen. Dennoch fühlten sich die Parteien und Einzelvertreter im Stadtteilparlament V bemüßigt, eine Versicherung in Form eines Antrages...

SPD, CDU, Karnap, Grundwasser, Baumfällungen, Kahlschlag, Bezirksvertretung V, 150 Bäume
1 Bild

Für die Trockenlegung der Karnaper Keller sollen bis zu 150 Bäume fallen 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer aus Essen-Nord | am 20.11.2013

Bis zu 150 Bäume müssen ab Februar in Karnap gefällt werden, um die Drainage zu verlegen, mit der gegen den hohen Grundwasserspiegel angekämpft werden soll. Die­se Auskunft der Stadtwerke schockierte auf einer Sitzung in der vergangenen Woche auch die anwesenden Kommunalpolitiker. „Wir hätten mit diesem Wissensstand den Plänen nie zugestimmt“, erklärt der Karnaper CDU-Ortsvorsitzende Jörg Uhlenbruch. Es ist gerade auch...

CDU, Bäume, Karnap, Stadtwerke Essen, Jörg Uhlenbruch, Grundwasserspiegel
1 Bild

Grauen Wölfe in Oberhausener Arena

Sahin Aydin
Sahin Aydin aus Bottrop | am 11.11.2013

Heute, am 11.11.2013 war ich als Zuschauer bei der Ratssitzung von Nachbarstadt Oberhausen und es ist eine sehr Interessante Sache beschlossen. Es gab eine Resolution der LINKE LISTE Oberhausen der mit Mehrheit verabschiedet Zustimmung fand. Dieser freunde wollte ich mit euch teilen. Unten der Resolution: Linke Liste Ratsfraktion, Friedensplatz 8, 46045 Oberhausen Herr Oberbürgermeister...

SPD, CDU, FDP, Bürgermeister, Oberbürgermeister, Rechtsextremismus, Arena Oberhausen, Türkisch, Nationalismus, Grauen Wölfe, Stadtrat Oberhausen, Linke Liste Oberhausen
1 Bild

Fachgespräch Kultur und Inklusion mit Ratsfrau Susanne Asche

Marvin Schnippering
Marvin Schnippering aus Essen-Nord | am 06.11.2013

Essen: Kolpinghaus Altenessen | Die JU Essen-Nord erarbeitet ein Handlungs-Programm für den Stadtbezirk V und lädt alle Bürger herzlich zur Mitarbeit ein. Denn der Stadtbezirk V und seine Stadtteile (Altenessen, Vogelheim und Karnap) sind lebenswerte Stadtteile, aber wer etwas zum Besseren verändern will, darf auch die Probleme nicht verschweigen. Wir wollen darüber sprechen, wie sich die Ist-Situation darstellt, wo die Probleme liegen und wie man sie...

Kultur, CDU, Altenessen, Inklusion, Junge Union Essen, Susanne Asche
1 Bild

Thomas Kufen zu Besuch in Altenessen

Marvin Schnippering
Marvin Schnippering aus Essen-Nord | am 01.11.2013

Essen: Bürgerpark Kuhlhoffstr. | Am 30.10.2013 besuchten der Essener Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion Thomas Kufen und der Vorsitzende der JU Essen-Nord Marvin Schnippering den Bürgerpark an der Kuhlhoffstr., wo ihnen von Jochen Drewitz und Herrn Felten (beide von der Jugendhilfe Essen) die Arbeit des „Ferienspatz“ vorgestellt wurde. Auf dem Gelände des Bürgerparks haben die Kinder die Möglichkeit unter Betreuung zu spielen...

Kinder, CDU, Jugendhilfe Essen, Ferienspatz, Thomas Kufen, Jugendfarm Altenessen

Der Essener Fraktionsvorsitzende der CDU besucht den Bürgerpark in Altenessen

Marvin Schnippering
Marvin Schnippering aus Essen-Nord | am 25.10.2013

Essen: Bürgerpark Kuhlhoffstr. | Thomas Kufen informiert sich über ‚Gute Bildung von Anfang an‘ Der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Thomas Kufen, informiert sich in der kommenden Woche bei verschiedenen Kinder-, Jugend- und Familieneinrichtung zum Thema ‚Gute Bildung von Anfang an‘. Thomas Kufen: „Ich will in den nächsten Tagen genauer hinsehen und verstehen, wie frühe und gute Bildung Kinder und Eltern stärkt.“ Im Rahmen dieser "Bildungstour" kommt...

CDU, Bildung, CDU-Fraktion, CDU Essen, Thomas Kufen, Bürgerpark Kuhlhoffstraße
1 Bild

Essen diskutiert: Asyl-Bewerber in Essen 1

Marvin Schnippering
Marvin Schnippering aus Essen-Nord | am 16.10.2013

Am 15.10.2013 luden die VHS Essen und die NRZ erneut zu ihrer Diskussionsreihe „Essen kontrovers“ ein. Ziel der Reihe ist es aktuelle Themen der Stadtpolitik zu diskutieren, so auch an diesem Abend: „Daheim verfolgt – hier unerwünscht. Asylbewerber in Essen“, war der Gegenstand über den zu sprechen sich Politiker, Vertreter von Verbänden und natürlich die Bürgerinnen und Bürger trafen. Für die CDU nahm die...

CDU, Asylbewerber, Asylunterkunft, CDU Essen, Peter Renzel, Jutta Eckenbach
3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl 2013 365

Stanley Vitte
Stanley Vitte aus Düsseldorf | am 21.09.2013

Was bringt die Bundestagswahl am 22. September? Welche Parteien könnten Koalitionen bilden, und welche Konsequenzen hätte das für uns Bürger? In diesem Beitrag wollen wir Euch zur Diskussion einladen. Außerdem beginnen wir unser eigenes Wahlbarometer: Wie würde die Lokalkompass-Community wählen? Unser erstes Diagramm zeigt, wie häufig die jeweiligen Parteinamen auf lokalkompass.de verschlagwortet wurden. Mit Hilfe unserer...

SPD, CDU, Grüne, Die Linke, FDP, Piraten, Bundestagswahl 2013, Bundestag, Wahlkampf, AfD, Bundesregierung, Wahlomat
1 Bild

Diskussionsfreudiger Abend zum Thema: „Gibt es heute noch christliche Politik? Und wo steht hier die CDU?“

Marvin Schnippering
Marvin Schnippering aus Essen-Nord | am 20.09.2013

Essen: Pfaarsaal der Kirche St. Stephanus | „In einer Zeit, in der sich unsere Gesellschaft immer weiter verändert, in der es neue Familienbilder gibt, in der der technische Fortschritt moralische Fragen aufwirft, müssen wir, die wir einen christlichen oder auch einen wertegebundenen Politikansatz wünschen, unsere Grundsätze immer wieder überdenken und diskutieren“, mit diesen Worte begründete Vorsitzender Marvin Schnippering das Thema „Gibt es heute noch eine...

CDU, kirche, Diskussion, Religion, Junge Union, werte
3 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - dritter Zwischenstand 49

Stanley Vitte
Stanley Vitte aus Düsseldorf | am 11.09.2013

Unsere große Umfrage zur Bundestagswahl erzeugte in den vergangenen Wochen nicht nur leidenschaftliche Diskussionen, sondern mitunter auch überraschende Ergebnisse. Hier erscheint nun unsere letzte Erhebung vor der Wahl am 22. September. Direkt das erste Ergebnis der jüngsten Erhebung könnte für reichlich Gesprächsstoff sorgen: unter den Neuwählern unserer Community seit unserer letzten Erhebung am 26. August haben rund 36...

SPD, CDU, Grüne, Piratenpartei, FDP, Wahlkampf, Linke, AfD, Bundestagwahl 2013, Wahlomat, Wahlprognose, Wahlorakel
4 Bilder

Wahlkampf (II): Plakate – manchmal reichen ein paar Buchstaben … 12

Bodo Urbat
Bodo Urbat aus Essen-Nord | am 03.09.2013

… um den Wahrheitsgehalt eines Wahlplakates von null auf hundert Prozent zu erhöhen. Als ich neulich durch die Stadt fuhr, entdeckte ich z.B. ein nur leicht verändertes SPD-Plakat, das der Wahrheit über die Rentenpolitik der SPD ein gutes Stück näher kommt: Im Alter nicht MEHR ausgehen. So müsste eigentlich die ehrliche Antwort der SPD lauten, wenn Rentner fragen, wie sie der durch die SPD mitverursachte wachsende Altersarmut...

SPD, CDU, Bundestagswahl 2013, Hartz IV, Wahlkampf, Wahlplakate, MLPD, Wahlbetrug, Wahlumfragen, Massenarbeitslosigkeit
4 Bilder

Große Umfrage zur Bundestagswahl - zweiter Zwischenstand 65

Stanley Vitte
Stanley Vitte aus Düsseldorf | am 27.08.2013

Unsere offene Frage „Was bringt die Bundestagswahl?“ erzeugte eine vielseitige Diskussion, die wir gewiss noch lange weiter führen können. Ähnlich bunt ist das mittlerweile zweite Zwischenergebnis zu unserer Umfrage „Wie würde die Lokalkompass-Community wählen?“ Etliche Nutzer unserer Community haben seit dem 31. Juli abgestimmt, und auch der aktuelle Zwischenstand bleibt vielseitig interpretierbar - ähnlich wie unser...

SPD, CDU, Grüne, Piratenpartei, Die Linke, FDP, Bundestagswahl 2013, Wahlkampf, AfD, Wahlbarometer
2 Bilder

Wahlkampf (I): IG BCE lud drei Kandidaten ein - fünf Kandidaten kamen

Bodo Urbat
Bodo Urbat aus Essen-Nord | am 23.08.2013

Am Mittwoch, den 21.8.2013, lud das IG BCE Regionalforum Essen zu einer Podiumsdiskussion mit drei Bundestagskandidaten ins Essener DGB Haus in die Teichstraße ein. In den Lokalausgaben von WAZ und NRZ war es am 21.8.2013 angekündigt: Drei Essener Kandidaten zur Bundestagswahl treten heute in einer Podiumsdiskussion gegeneinander an. Auf Einladung des Regionalforums der Gewerkschaft IG BCE werden sich Dirk Heidenblut (SPD),...

SPD, CDU, Bundestagswahl 2013, Wahlkampf, Linke, kandidaten, Mindestlohn, MLPD, Horst Dotten
1 Bild

Eines der ältesten Gebäude Essens wird besichtigt

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 21.08.2013

Im Rahmen der Sommeraktion der CDU findet unter Leitung der Stoppenbergerin Erna Kuhl am Samstag, 7. September, um 15 Uhr eine kostenlose Führung durch die fast 1.000 Jahre alte Stiftskirche „Maria in der Not“ statt. Treffpunkt ist vor der Kirche auf dem Kapitelberg. Danach geht es zur Jugendstilkirche St. Nikolaus.

CDU, Stoppenberg, Stiftskirche, St. Nikolaus

JU Essen Nord/ CDU: Gibt es heute noch eine christliche Politik und wo steht hier die CDU? 2

Marvin Schnippering
Marvin Schnippering aus Essen-Nord | am 20.08.2013

Essen: Gemeindesaal St. Stephanus | Sehr geehrte Damen und Herren, am 22. September wird der neue Bundestag gewählt und viele Menschen in unserem Land machen sich Gedanken, welcher Partei sie am Wahltag ihre Stimme geben wollen. Bei den Überlegungen der aktiven Kirchenmitglieder spielen vielfach noch spezielle Fragen eine besondere Rolle: Gibt es heute noch christliche Politik? Was ist christliche Politik? Wir, die JU Essen-Nord und die CDU im...

Politik, CDU, kirche, Kirchengemeinde, Junge Union Essen, CDU Altenessen