...son´...MIST... war DAS ganz und GAR NICHT... LESUNG in Gladbeck

Anzeige
Ansage wie immer... von HARRY M.Liedtke...

Montag Abend, 03.06.2013
Cafe STILBRUCH
Kleinkunstbühne/Leuchtfeder Gladbeck, Rentfort



LESEHÄPPCHEN

Gert Immich
Claudia Kociucki
Werner Zapp


MIST...
ja, um MIST und dergleichen ging es lediglich in einer "Bauernhof"- Geschichte von Claudia Kociucki, jedenfalls wurde dieses Wort OFT genug darin amüsanterweise erwähnt...
keineswegs MIST aber war der gesamte Abend im gutgefüllten Cafe Stilbruch!

ES war K L A S S E!


... ob es nun um Affen, Raubtiere oder um das Landleben ging, oder gar ein Mord (?) in einem Zoo begangen wurde, oder ob es einfach um Menschen ging, die immer + vorallem NUR sich selbst REDEN hören, Andere mit "Unsinnigem" vollquatschen und deshalb äußerst bekannte wie nervige Mitmenschen darstellen...oder ob wir uns in das Leben eines stolzen Hahnes zu begeben versuchten....
es sind die vielseitigen, meist humorigen, dennoch oft tiefsinnigen (Kurz-) Geschichten, die Vielfalt der Autoren, und zudem sympathischer Menschen...die mich im CSB immer wieder so faszinieren.

Auch "Märchen" kommen neuerdings bei mir wieder gut an;
so etwa gefiel mit das REVIER-ROTKÄPPCHEN und der (vermeintlich) böse Wolf eines Gert Immichs´ besonders gut!
Aber eben auch die hin- und wieder fiesen, bissig- bis-blutigen, spannenden ... Stories eines Werner Zapp brachten das Publikum in "Euphorie" ...
...man sagte mir allerdings, ich hätte plötzlich eine doch "vornehme" Blässe im Gesicht gehabt... ( es gibt halt extrem HARTE Sachen... vermutlich zuviel für mich zartes Wesen ---) ...
dafür stimmten mich Claudia Kociuckis´Geschichten vom bereits zitierten "Mist", sowie auch die rasende, bayerische Bauersfrau im Reisebüro´ wieder etwas milder... und letztlich die mir bekannte Geschicht´ Immichs´ vom LORD and the Ruhr (gebiet) erheiterten JEDEN im Saal!
"Ignorant" fand ich das Ganze nun wirklich... NICHT!
Auch "Casa Diva" überzeugte... und so ging mal´wieder ein Montagabend richtig genüßlich zu Ende...
und zufrieden... fuhr ich heim... randgefüllt mit netten Geschichten...

ach, kleiner persönlicher Gruß:
DANKE, Claudia, dass DU "eingesprungen" bist...
Eine wahre... "Bereicherung" ....

Sorry sage ich schon einmal für meine wieder ZU dunklen Fotos...
(aber...IHR sollt ja auch mal´VORBEIkommen und die AUTOREN und Künstler selbst LIVE erleben!!!)


Text+Fotos: AAT
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.