Tannenbaumschmücken in Kupferdreh

Anzeige
Verkaufsoffener Sonntag und Tannenbaumschmücken

Traditionell wird die Vorweihnachtszeit in Kupferdreh am 1. Advent '(27. November) mit einem verkaufsoffenen Sonntag und dem traditionellen Tannenbaumschmücken auf dem Marktplatz eingeläutet.

Während des verkaufsoffenen Sonntags kann in der Zeit von 13 bis 18 Uhr nach Herzenslust geshoppt werden und wie bereits in den letzten Jahren wird die Kupferdreher Werbegemeinschaft dank der Initiative der Mitglieder Olaf und Stefanie Görke auf dem Marktplatz einen Tannenbaum aufstellen.
Alle Kinder aus Kupferdreh und Umgebung sind herzlich dazu eingeladen, Dekorationen für den Baum zu basteln. Gerne begrüßt die Werbegemeinschaft Kupferdreh alle Kinder und Familienangehörigen am 27. November um 12 Uhr auf dem Kupferdreher Marktplatz, um den Baum mit selbstgebastelten Anhängern der umliegenden Kindergärten und Grundschulen zu schmücken.
Im Besonderen bedankt sich die Werbegemeinschaft Kupferdreh bei Jürgen Gentzmer für die Organisation des Tannenbaums, der Firma Dachdecker Heidrich für die Bereitstellung des Hubwagens sowie der Firma Bäckerei Heidrich, die erneut Stutenkerle für die Kinder zur Verfügung stellt, die gegen eine kleine Spende verteilt werden. Alle Kinder aus Kupferdreh und Umgebung sind am 27. November dazu eingeladen, den Tannenbaum auf dem Markplatz zu schmücken.Foto: Archiv
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.