Dreiband im Tümmler Kupferdreh

Anzeige
Am Samstag , den 28.03.2015 hatte die 4. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh im Dreiband ein Auswärtsspiel in Kray - Nord. Stephan Siepmann hat gegen Friedhelm Kürten mit 14 : 8 Ball die Partie gewonnen. Rolf Schröder hat gegen Heinz Borgmann
mit 18 : 8 Ball gewonnen . Tanja Outarahout ließ ihren Gegner Carlo Stubler keine Chance und hat ihre Partie mit 20 : 10 Ball gewonnen. Till Bruckmann hat gegen Kim Son Vo mit 17 : 12 Ball gewonnen. Die 4. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat das Spiel mit 8 : 0 Punkten gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!
Die 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat am Samstag, den 28.3.2015 im Dreiband ein Heimspiel gegen Germania Borbeck. Stephan Herschbach hat leider knapp gegen Frank Rademacher mit 23 : 25 Ball verloren. Ralf Pentoch kam nicht in sein gewohntes Spiel und er unterlag gegen Frank Menger mit 15 : 28 Ball. Franz Popiecz ließ Michael Hansen nicht ins Spiel kommen , und Franz gewann mit 25 : 21 Ball. Hans- Jürgen Wiedemeier hat knapp die Partie mit 22 : 24 Ball verloren. Das Spiel endete mit einem 6 : 2 Punkten für Germania Borbeck.
Die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat am Sonntag , den 29.3.2015 ein Heimspiel gegen Kray - Nord . Hans - Jürgen Sawinski hatte heute keine Chance gegen Oliver Schormann und verlor die Partie mit 11 : 40 Ball. Siegfried Desens verlor knapp gegen Thomas Hess mit 33 : 36 Ball . Wolfgang Hoehmann hat heute einen schlechten Tag erwischt und er verlor gegen Sascha Lubeck mit 27 : 34 Ball . Hans - Jürgen Wiedemeier hat gegen Sven Temming ein unentschieden erspielt . Die Partie endete mit 27 v 27 Ball. Der Tümmler Kupferdreh hat das Spiel mit 1 : 7 Punkten verloren.
Die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat am Sonntag den 29.3.2015 ein Auswärts -spiel im Horster Eck . Bernd Schinker hat gegen Wilhelm Floss mit 23 : 40 Ball verloren. Reiner Rosenberger hat gegen Dirk Rosteck mit 40 : 29 Ball gewonnen. Reiner spielte den besten GD des Tages mit 1,333 . Andreas Fingscheidt hat gegen Hans - Ernst Bechert mit 21 : 40 Ball verloren. Christian Nekes kam nicht ins Spiel und er verlor gegen Uwe Van den Berg mit 17 : 40 Ball . So verlor die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh mit 2 : 6 Punkten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.