Infos rund ums Handwerk im "Haus des Handwerks"

Anzeige
Essen: Innenstadt |

Zum ersten Mal hatte die Essener Kreishandwerkerschaft an zwei Tagen eine "Berufsorientierung zum Anfassen" in den Räumen des "Haus des Handwerks" an der Katzenbruchstraße 71 veranstaltet.

Unter dem Motto "Anpacken - Mitmachen - Talente testen" hatten Schüler der Abgangsklassen die Gelegenheit, sich am "Tag der offenen Werkstätten" und am bundesweiten "Tag des Handwerks" rund um die verschiedensten Handwerksberufe zu informieren und sogar auch die Tätigkeiten auszuprobieren.

Arbeitsagentur und Jobcenter

Mit von der Informations-Partie waren auch die Arbeitsagentur, das Jobcenter und verschiedene Versicherungen, die zum Thema Krankenversicherung privat und gesetzlich berieten. "Das Essener Handwerk sieht sich mit beiden Veranstaltungen auf einem guten Weg und hofft, damit einen wesentlichen Beitrag zur Zukunftssicherung des Handwerks und der Dualen Berufsausbildung zu leisten", erklärt Wolfgang Dapprich, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.