Frank Werth verteidigt Titel im Diskus

Anzeige
Bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren-Leichtathletik, die vom 8.-10. Juli 2016 im Leinesportpark in Leinfelde-Worbis stattfand, konnte Frank Werth vom DJK LC Assindia seinen Titel im Diskuswurf in der Altersklasse M45 mit 46,61m verteidigen. Im Kugelstoßen erkämpfte er sich mit 14,06m den zweiten Platz.
Marion Schürenberg erreichte in der Altersklasse W45 mit dem Diskus über 32,82m Platz 4 und im Kugelstoßen mit 10,52m Platz 6.

Auch beim Sommernachtslauf am 06. Juli auf dem historischen Ruhrleinpfad traten Sportler des DJK LC Assindia an: Moritz Pfeiffer konnte im 10km-Hauptlauf mit 52:46 Platz 10 belegen, dicht gefolgt von seinem Mitstreiter Raimund Henke auf Platz 11 mit 52:49.

Bei den LVN Seniorenmeisterschaften am 04. Juni 2016 im Sportpark "Am Hallo" in Essen traten neben Frank Werth und Marion Schürenberg auch Sabine Funke Herrmanny und Gabriele Langenberg-Rainer an. Frank Werth holte auch hier bereits im Diskuswurf mit 42,70m den ersten Platz, ebenso im Kugelstoßen mit 14,03m. Auch Marion Schürenberg konnte im Kugelstoßen mit 10,24m und im Diskuswurf mit 29,97m jeweils den ersten Platz belegen. Sabine Funke Herrmanny, ebenfalls Altersklasse W45, erreichte im Kugelstoßen mit 7,56m Platz 7 und mit dem Diskus über 22,15m Platz 6. Gabriele Langenberg-Rainer konnte in der Altersklasse W60 im Diskuswurf mit 19,97m den zweiten Platz erreichen und im Kugelstoßen mit 6,49m Platz 4.

Bei den Offenen Westfälischen Meisterschaften am 22.05.2016 in Gladbeck konnte Marion Schürenberg mit dem Diskus (33,61m) und im Kugelstoßen (10,87m) jeweils den ersten Platz gewinnen. Sabine Funke Herrmanny gelangte im Kugelstoßen mit 7,53m auf Platz 5, ebenso mit dem Diskus über 20,46m.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.