MTG U12 -Team mischt beim Sommersportfest mit

Anzeige
Leider größtenteils verregnet war das gut organisierte Sommersportfest des LAC THG Kettwig am 02. Juli 2017 im Stadion Am Hallo in Stoppenberg. Die mit 4 Athleten verhältnismäßig kleine Abordnung des U 12 – Teams der MTG Horst, das ansonsten in der Kinderleichtathletik in Teamstärke unterwegs ist, konnte mit 5 Podestplätzen dennoch durchaus überzeugen. Ausnahmsweise standen nur die Einzeldisziplinen 50m Sprint, Schlagwurf mit dem 80g Ball und Weitsprung auf dem Programm. Überragend aus MTG – Sicht war wieder einmal Elia Cebrian Schwarz, der in der Altersklasse M 11 sowohl über 50m in 7,78 s als auch im Weitsprung mit 4,09 m siegreich war und im Wurf mit 30,50 m auf Platz 4 landete. Paula Komp (W10) schaffte als Zweite im Werfen mit 25,00 m und Dritte im Weitsprung mit 3,56 m den Sprung aufs Treppchen, über 50m erreichte sie in 8,62 s Rang 4. Alicia Stadie kam in der gleichen AK auf die Plätze 9 (50m: 9,72 s), 6 (Wurf: 18,50 m) und 9 (Sprung: 2,95 m). Anja Rogatschenko holte sich in der W11 mit guten 28,00 m den 2. Platz beim Werfen. Außerdem wurde sie noch Vierte über 50m in 8,21 s und 5. im Weitsprung mit 3,60 m.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.