Benefizkonzert in der B.M.V.

Anzeige

Ein Konzert des LandesJugendChor NRW zugunsten der German Rotary Volunteer Doctors (GRVD) fand am Sonntag, 28. Februar, in der Aula der BMV-Schule in Holsterhausen statt.

Die Leitung hatten Christiane Zywietz-Godland und Hermann Godland, organisiert wurde es vom Rotary-Club Essen-Baldeney.
"Zeitenklänge - Weltenklänge" war der Titel des Konzerts mit Werken von Brahms, Mendelssohn Bartholdy, Fauré, Rossini, Verdi und Distler sowie mit internationaler Chormusik aus Skandinavien, Frankreich, Russland, China und England.

Es unterstützte die Arbeit der German Rotary Volunteer Doctors e.V. bei deren weltweiten medizinische Einsätzen und zu einem kleineren Anteil den Chor selbst.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.