BMV

Beiträge zum Thema BMV

Ratgeber
Mila (links) und Klara (rechts).
5 Bilder

Generation Corona
Pandemie persönlich: Wie junge Menschen Corona erleben

Unterricht mit Maske, Einschulung unter Auflagen, Start ins Studium ohne Studentenleben – jung zu sein in Coronazeiten heißt jung zu sein unter Auflagen –mit angezogener Handbremse, einem hohen Maß an Disziplin und wenig sozialen Kontakten. Was das bedeutet? Wir haben nachgefragt… Von Julia Colmsee „Corona? Das ist ein Virus! Damit wir uns nicht anstecken, müssen wir alle eine Maske tragen – aber da bekommt man echt schlecht Luft!“ - bereits die Jüngsten sind gut informiert. Klara und Mila...

  • Essen-Süd
  • 09.11.20
  • 1
  • 3
Kultur
Das Orchester der B.M.V. trug verschiedene Stücke vor

Märchenhaft: 30-jähriges Jubiläum der B.M.V.-Chöre und des Orchesters

Unter dem Motto „Märchenhaft“ feierten die Chöre und Orchester der rund 500 Mitwirkenden der B.M.V.-Schule ihr 30-jähriges Jubiläum. Dazu veranstalteten sie am 2. Juli und am 7. Juli zwei Sommerkonzerte der B.M.V. in der Philharmonie. Die Höhen und Tiefen des Lebens wurden von den jungen Musizierenden in den Ausschnitten von „Carmina Burana“ von Carl Orff präsentiert. Vorgetragen vom Unterstufenchor erklangen preisgekrönte Texte des Songtextwettbewerbs „Märchen modern“, vertont von Lehrern der...

  • Essen-Süd
  • 13.07.18
Kultur
Essens Superintendentin Marion Greve und Generalvikar Klaus Pfeffer plauderten im Anschluss über Gemeinsamkeiten und Unterschiede beider Kirchen.
2 Bilder

Luther-Abend an der B.M.V.

Ein Erlebnis erfuhren über 1000 Organisatoren und Gäste, die an der B.M.V., einem Gymnasium in der Trägerschaft der Augustiner Chorfrauen, der Reformation gedachten. Eröffnet wurde der Abend mit einem ökumenischen Gottesdienst. Diesen bereicherten zwei »himmlische Interviews«, bei denen zunächst Franz von Assisi und danach Martin Luther - verkörpert von zwei Jungen aus dem 9ten Jahrgang - interviewt wurden. Essens Superintendentin Marion Greve und Generalvikar Klaus Pfeffer plauderten im...

  • Essen-Süd
  • 18.10.17
  • 1
Kultur

Wohlklang mit Tradition: Sommerkonzerte in der B.M.V.

Die Sommerkonzerte der B.M.V - Schule fanden in diesem Jahr unter dem Motto "I got rhythm" statt. 20 Jahre nach Erscheinen des ersten Harry Potter Bandes (26. Juni 1997) spielte das Junge Orchester Sequenzen aus der Filmmusik. Weitere Höhen und Tiefen des Lebens präsentierten die jungen Musizierenden in den Ausschnitten der Oper „Porgy and Bess“ von George Gershwin. Leidenschaftlich trug der Unterstufenchor bekannte Melodien aus „Mary Poppins“ vor. Wieder einmal schwierigen Aufgaben stellten...

  • Essen-Süd
  • 14.07.17
  • 2
Kultur
9 Bilder

Benefizkonzert in der B.M.V.

Ein Konzert des LandesJugendChor NRW zugunsten der German Rotary Volunteer Doctors (GRVD) fand am Sonntag, 28. Februar, in der Aula der BMV-Schule in Holsterhausen statt. Die Leitung hatten Christiane Zywietz-Godland und Hermann Godland, organisiert wurde es vom Rotary-Club Essen-Baldeney. "Zeitenklänge - Weltenklänge" war der Titel des Konzerts mit Werken von Brahms, Mendelssohn Bartholdy, Fauré, Rossini, Verdi und Distler sowie mit internationaler Chormusik aus Skandinavien, Frankreich,...

  • Essen-Süd
  • 29.02.16
Politik
Noch in Essen: Matthias Hauer und Lea Nesselhauf.

Von Bergerhausen nach Nicaragua: Lea Nesselhauf startet im August einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst

Im August beginnt für Lea Nesselhauf aus Bergerhausen ein großes Abenteuer: Ein Jahr lang wird die 19-Jährige in Nicaragua einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst absolvieren. Unterstützt wird sie dabei unter anderem von Matthias Hauer MdB. „Ich freue mich schon sehr auf meinen Einsatz in Nicaragua“, sagt die 19-Jährige, die gerade ihr Abitur an der B.M.V.-Schule abgelegt hat. „Bildung und soziale Gerechtigkeit liegen mir am Herzen, und ich freue mich darauf, mich bald ganz praktisch...

  • Essen-Süd
  • 01.07.15
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Leo-Club Essen Zollverein: Adventskalender 2013

Weihnachtsplanung zur Mitte des Jahres bei über 30°C? Ungewohnt, aber doch notwendig. Wie in den letzten Jahren, gibt es auch in diesem Jahr einen Leo & Lions Adventskalender zu Gunsten des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) Ortsverband Essen e.V. . Das Motiv für den diesjährigen Adventskalender wurde in einem Malbettwerb unter den Essener Schulen ermittelt. Insgesamt 40 Schülerinnen und Schüler von 12 verschiedenen Essener Schulen nahmen an diesem Teil. Eine Jury bestehend aus Mitgliedern des...

  • Essen-Süd
  • 24.08.13
Kultur
4 Bilder

Jung und wild? Jungs erobern Mädchenschulen

Das Mariengymnasium tut es bereits - und das seit beinah drei Jahren: Das alteingesessene Mädchengymnasium in Werden gibt auch Jungen eine schulische Heimat und bricht damit immerhin mit einer 152-jährigen Tradition. Die B.M.V. in Holsterhausen hat diesen Schritt noch vor sich - die ersten Schüler starten hier nach den Sommerferien. Der Kurier sprach mit beiden Schulen über Möglichkeiten, Vorurteile und die spannende Frage: Sind Jungs wirklich anders? „Ja sicher - das sind sie in der Tat“,...

  • Essen-Werden
  • 05.03.13
Vereine + Ehrenamt

Kommentar: B.M.V.-Schule öffnet ab dem Schuljahr 2013/14 ihre Pforten auch für Jungen

Wie eine Bombe schlug es heute früh an so manchem Frühstückstisch ein: die B.M.V.-Schule in Essen-Holsterhausen öffnet im Schuljahr 2013/14 ihre Pforten auch für Jungen. Ob das gut geht? Ich selbst war lange Jahre Schülerin an der B.M.V.-Schule, kenne das Ambiente dort also sehr gut. Während ich mir heute noch sicher bin, dass es sicherlich Vorteile hat, Mädchen und Jungen während des Unterrichts zu trennen, kann ich trotzdem bestätigen, dass es auch Nachteile mit sich bringt; besonders in der...

  • Essen-Süd
  • 23.05.12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.