12. März: pico-bello-SauberZauber mit Matthias Hauer MdB in Rüttenscheid

Anzeige
Matthias Hauer MdB bei der pico-bello-SauberZauber-Aktion 2015 in Steele

Am 12. März beteiligen sich wieder viele Essenerinnen und Essener an der pico-bello-SauberZauber-Aktion. Auch der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer engagiert sich gemeinsam mit Vertretern der CDU Rüttenscheid und weiteren Freiwilligen aus dem Stadtteil bei der Aufräum-Aktion.

Von 10 bis 12 Uhr sollen am Samstag der Haumannplatz und umliegende Grünflächen von Müll und Unrat befreit werden.

„Ich beteilige mich auch in diesem Jahr wieder gern an der Aktion, weil die Sauberkeit der Stadtteile ein sehr wichtiges Thema ist“, sagt Matthias Hauer MdB. „Beim pico-bello-SauberZauber wird einerseits kurzfristig das Umfeld gereinigt, aber andererseits auch das Thema ‚Sauberkeit‘ ins Blickfeld gerückt, was auch langfristig wirkt.“

„Wir laden alle interessierten Rüttenscheider ein, bei der Aktion mitzumachen. Kommen Sie gern vorbei – auch Familien mit Kindern sind wie jedes Jahr herzlich willkommen!“, sagt Gerhard Grabenkamp, Vorsitzender der CDU in Rüttenscheid. Die CDU im Stadtteil beteilige sich seit elf Jahren am pico-bello-SauberZauber-Tag – „regelmäßig mit hoher Resonanz“, so Grabenkamp. „Wir freuen uns, dass den Menschen in Rüttenscheid die Sauberkeit in ihrem Stadtteil wichtig ist und die Aktion auch allgemein zum Umdenken beim Umgang mit Müll anregt.“

Wer am Samstag in Rüttenscheid mithelfen will, kann sich unter Telefon 0201 20606739 oder auf der Facebook-Seite der CDU Essen-Rüttenscheid anmelden. Müllbeutel und Müllpicker werden am Aktionstag gestellt.

Pico-bello-SauberZauber in Rüttenscheid:

Wann: 12. März von 10 bis ca. 12 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz vor dem Polizeipräsidium am Haumannplatz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.