Der grüne Stammtisch im essener Westen - u.a. mit der grünen OB-Kandidatin Gönül Eğlence

Anzeige
Gönül Eğlence, redet nicht bloß über die Schwierigkeiten des ÖPNV, sie nutzt ihn tagtäglich für ihre berufliche und politische Arbeit.
Essen: Holsterhausen | Themen des sicher spannenden Diskussionsabends:

Car-Sharing, Dachbegrünungen, der Niederfeldsee und die Zukunft des ÖPNV

Liebe Grüne und grün Interessierte,
hiermit lade ich Euch herzlich ein zu unserem Stammtisch am 10. Juni 2015 um 19:30 in den Holsterhauser Hof, am Holsterhauser-Platz, Ecke Rubensstraße.
Themenvorschläge:
Car Sharing, Vorschläge für Standorte in unserem Bezirk (wir haben bereits einen Antrag in der BV gestellt, der jederzeit zu erweitern ist)
Dachbegrünung auf den Garagen, Bsp. Nöggepark und der Garagenhof Onkenstaße
Niederfeldsee: das Fahren von Modellmotorbooten, ist das sinnvoll? 100 m weiter auf dem See im Berthold-Beitz-Boulevard bereits erlaubt.
- und viele andere Themen.
Highlight: Ab ca. 20:30 wird unsere OB-Kandidatin und Vorstandssprecherin Gönül Eğlence teilnehmen und mit Euch vorrangig über den ÖPNV in unserer Stadt diskutieren. Gönül kann uns einiges berichten und wird auch Eure Fragen beantworten.
Ich freue mich auf eine rege Teilnahme und Diskussion.

Liebe grüne Grüße, Doris Eisenmenger,
Stadtteilbeauftragte Bezirk III; BV-Mitglied - Fraktionsvorsitzende
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.