Tour de Rü: Teilnehmer trotzten der Kälte

Anzeige
Vom Kälteeinbruch ließen Teilnehmer und Zuschauer bei der Tour de Rü sich nicht beeindrucken. Am Samstag, 23. April, stieß die beliebte Oldtimer-Rallye wieder auf ein großes Echo.

Diesmal waren die Fahrer/-innen vom Essener Stadtgarten aus Richtung Niederlande gestartet. Am späten Nachmittag gab es dann das traditionelle Defilee entlang der Rü samt Ehrung.

Fotos: Gohl
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.