Karnevalsgesellschaft Essener Funken 1929 e.V. geht mit verjüngter Mannschaft in die nächste Session

Anzeige
Essen: Istra | Ohne Karnevalsmusik, dafür mit einer umfangreichen Tagesordnung, beging die KG Essener Funken im April ihre Jahreshauptversammlung. Im gut gefüllten Saal des Vereinslokals „ISTRA“ gab der 1. Vorsitzende Wilfried Scholz nach der Begrüßung einen Rückblick auf die vergangene Session.

Unter anderem berichtete er vom Ordensabend, dem traditionellen Hoppeditzerwachen auf der Rüttenscheider Straße und natürlich von den beiden großen Sitzungen der Funken, der Närrischen Frauensitzung und der Galasitzung. Beide Veranstaltungen wurden gewohnt hervorragend vom Präsidenten Rüdiger Baden moderiert, der auch für die Sitzungen im kommenden Jahr wieder ein tolles Programm mit vielfältigen Künstlern versprach. Die Närrische Frauensitzung findet am 20.01. und die Galasitzung am 23.01.2016 statt. Die ersten Kartenvorbestellungen wurden bereits entgegengenommen.

Das diesjährige Thema der Funken lautete: „Sind wir nicht alle Hoppeditz?“ Dies wurde auf dem Vereinsorden und auch am Rosenmontagswagen umgesetzt. Die entsprechend ge(ver)kleideten Funken erfreuten die kleinen und großen Zuschauer mit hochwertigem Wurfmaterial.

Die Session endete selbstverständlich mit dem obligatorischen Fischessen, bei dem der Hoppeditz – Heinz Schmitz – feierlich „beerdigt“ wurde. Im weiteren Verlauf der Jahreshauptversammlung erfolgte der Bericht des 1. Schatzmeisters Walter Nobach, welcher zur vollsten Zufriedenheit der Anwesenden ausfiel. Turnusmäßig standen in diesem Jahr die Wahlen des Vorstands und der Ratsmitglieder an. Erfreulich hier, dass jüngere Mitglieder in die Reihen der „alteingesessenen“ hineinwachsen.
Gewählt wurden:
1.Vorsitzender: Wilfried Scholz // 2. Vorsitzender: Reinhard Erle
1. Schatzmeister: Walter Nobach // 2. Schatzmeisterin: Susanne Manske
1. Schriftführerin: Renate Baden // 2. Schriftführerin: Carina Breil
Präsident, Senatspräsident, Literat: Rüdiger Baden // stellv. Präsident: Uwe Manske
Beisitzerin (Einkauf): Bernhild Bocks
Zum 1. Kommandanten der Garde wurde Christopher Scholz und zum 2. Kommandanten Christian Michaelis gewählt.

Zum Schluss gab es einen Ausblick auf das Vereinsleben zwischen den Sessionen: hier darf man sich auf das Sommerfest, den griechischen Abend und weitere Aktivitäten freuen. All dies spiegelt die Funken-Philosophie wider: KG Essener Funken 1929 e.V …mehr als ein Verein!

(Renate Baden, Gabriele Reinders)

www.essener-funken.de
Facebook: Essener Funken
Bild von links: Wilfried Scholz, Renate Baden, Walter Nobach
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.