Rekordsumme an UNICEF - Erfolgreiches Benefiz-Mädchenturnier beim ETB

Anzeige
Essen: ETB Hockey | Am vergangenen Samstag fand auf der Hockeyanlage des ETB Schwarz-Weiß Essen e. V. das 2. Benefiz-Mädchenturnier zu Gunsten von UNICEF statt.

Bereits im vergangenen Jahr machte der ETB gemeinsam mit dem Kinderhilfswerk auf unterdrückte Mädchen aufmerksam und wollte ein Zeichen gegen die Unterdrückung von Mädchen setzen. Nach dem erfolgreichen Start wurde das Turnier in diesem Jahr wieder ausgetragen und war sogar noch erfolgreicher.

Die stolze Summe von 790,00 € konnte die Jugendwartin Roswitha Hübscher am Ende des Turniers an UNICEF übergeben. „Wir danken allen Teilnehmern und Spendern und freuen uns, dass wir das gute Ergebnis aus dem vergangenen Jahr noch toppen konnten!“, so die Organisatoren des Turniers.

Doch auch aus sportlicher Sicht war das Turnier ein voller Erfolg. Die Mädchen boten spannende Spiele und bei bestem Wetter und sommerlichen Temperaturen standen am Ende die B-Mädchen des ETB sowie die A-Mädchen des HC Velbert als Turniersieger fest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.