ETB Schwarz-Weiß Essen

Beiträge zum Thema ETB Schwarz-Weiß Essen

Sport
Ribene Nguanguata (links) und Luca Ducree (Sportlicher Leiter).

ETB Schwarz-Weiß Essen
Ribene Nguanguata hält dem Verein die Treue

Ribene Nguanguata hält Fußballoberligst ETB Schwarz-Weiß Essen die Treue und wird auch in der nächsten Saison für den Verein aus dem Essener Süden auflaufen. Er geht damit in seine insgesamt sechste Saison am Uhlenkrug. Von 2014 bis 2018 spielte er für den ETB, ehe es ihn zum SV Hönnepel-Niedermörmter an den Niederrhein verschlug. Im letzten Sommer zog es ihn aber wieder zu den Schwarz-Weißen zurück. In dieser Saison lief es für den 26-jährigen Studenten auf der rechten Seite der Uhlenkrugelf...

  • Essen-Süd
  • 06.04.21
Sport
Robin Walter (l.) und Luca Ducree.

Fußball-Oberliga
ETB-Talent Robin Walter bleibt am Uhlenkrug

Fußball-Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen und Mittelfeldspieler Robin Walter werden ihren gemeinsamen Weg auch in der kommenden Saison 2021/22 weiter fortsetzen. Das 20-jährige Talent ist Student der Wirtschaftswissenschaften an der Ruhruniversität Bochum und spielt seit der U19 bei den Schwarz-Weißen. Im Sommer 2019 wechselte er in den Seniorenbereich über. Zu Beginn der laufenden Saison hatte er mit Verletzungen zu kämpfen, kam aber trotzdem in acht der elf absolvierten Oberligaspiele zum...

  • Essen-Süd
  • 30.03.21
Sport
Simon Neuse (l.) und Luca Ducree.

ETB Schwarz-Weiß Essen
Simon Neuse geht in seine zweite Saison

Simon Neuse wird auch in der nächsten Saison für Fußball-Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen auf dem Platz stehen. „Über die Verlängerung von Simon freuen wir uns sehr. Simon ist mit seinen konstant guten Leistungen zu einer Stammkraft und einem Führungsspieler in unserem Team geworden. Aus diesem Grund sind wir sehr froh, uns über eine weitere Saison mit ihm am Uhlenkrug geeinigt zu haben", betont Luca Ducree, Sportliche Leiter bei den Schwarz Weißen. Zwei TrefferDer 22-Jährige hat als Student...

  • Essen-Süd
  • 29.03.21
Sport
Jakob Zec (l.) und Luca Ducree.

Fußball-Oberliga
Torwarttalent Jakob Zec bleibt dem ETB auch im Seniorenbereich treu

Der ETB Schwarz-Weiß bleibt seinem eingeschlagenen Weg – auf junge talentierte Spieler, die sich mit dem Verein identifizieren, zu setzen – weiter treu. Aus der eigenen U19 verpflichtete der ETB nun seinen talentierten Nachwuchskeeper Jakob Zec für die kommende Saison in der Fußball-Oberliga Niederrhein. Der 19-jährige Torhüter ist 1,80 Meter groß, spielt seit 2018 im Nachwuchsbereich der „Schwatten“ und studiert internationale Wirtschaft in Mülheim. Bereits im letzten Sommer konnte er in der...

  • Essen-Süd
  • 25.03.21
Sport
Paul Voß (l.) kickt auch weiterhin am Uhlenkrug.

Fußball-Oberliga
Paul Voß verlängert seinen Vertrag bei ETB SW Essen

Der Fußballoberligist ETB Schwarz-Weiß Essen hat den Vertrag mit seinem langjährigen Stammspieler Paul Voß verlängert. Der 27-jährige Student der Sportwissenschaften spielte bereits in der Jugend für die Schwarz-Weißen. Nach seinem ersten Seniorenjahr am Uhlenkrug zog es ihn 2013 für drei Jahre zu Bayer Leverkusen II und Rot-Weiß Oberhausen. 2016 kehrte er zum ETB zurück und ist seitdem in der Abwehr gesetzt. Mit 1,90 Metern ist er sehr kopfballstark und weist das richtige Gardemaß für einen...

  • Essen-Süd
  • 23.03.21
Sport
Ralf vom Dorp wird nach zweijähriger Tätigkeit bei ETB Schwarz-Weiß Essen sein Amt im Sommer niederlegen. Sollte der Ball bis dahin in der Oberliga Niederrhein nochmal rollen, will er "100 Prozent geben".

Fußball-Oberliga
ETB SW Essen-Trainer vom Dorp verabschiedet sich im Sommer: Lucas bleibt - Kommt Oberholz an den Uhlenkrug?

Fußballoberligist ETB Schwarz-Weiß Essen ist auf der Suche nach einem neuen Trainer: Wie der Verein jetzt bekanntgab, werden sich die Wege von Ralf vom Dorp und dem Verein aus dem Essener Süden nach zweijähriger gemeinsamer Zusammenarbeit im Sommer trennen. Von Charmaine Fischer Bereits seit Ende Oktober steht der Ball im Amateurfußball still. Doch die Klubs planen mit Hochdruck schon für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs. Auch beim ETB Schwarz-Weiß Essen tut sich einiges: Letzte Woche wurde...

  • Essen-Süd
  • 11.03.21
Sport
"Stand heute, denke ich, dass wir ab Mitte/Ende März wieder mit dem Training beginnen dürfen", wagt Karl Weiß eine Prognose für den Amateurfußball.

Fußball-Oberliga Niederrhein
"Auf manche Erfahrungen hätte ich verzichten können" - Interview mit dem 1. Vorsitzenden des ETB SW Essen Karl Weiß

Im September 2019 wurde Karl Weiß zusammen mit Markus Röder und Kai Strathmann von den Mitgliedern des Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen in den Vorstand der Fußballabteilung gewählt und ist seitdem 1. Vorsitzender der Schwarz-Weißen. Jetzt stand der Geschäftsführer des Jobcenters Herne ausführlich Rede und Antwort zur derzeitigen Lage am Uhlenkrug und zur näheren Zukunft beim Traditionsclub aus dem Essener Süden.  Seit dem 1:0-Sieg gegen den FC Kray Ende Oktober ruht der Trainings- und...

  • Essen-Süd
  • 28.01.21
Sport
ETB-Coach Ralf vom Dorp glaubt, dass der Trainingsbetrieb in den Amateurligen nicht vor Ende Januar/Anfang Februar weitergeht.

Fußball - Oberliga Niederrhein
ETB SW Essen-Trainer Ralf vom Dorp im Interview: "Entscheidend wird sein, wie wir die lange fußballerische Pause verkraften"

Wie in allen Fußball-Amateurliegen ruht auch in der Oberliga Niederrhein derzeit der Ball. Auch beim ETB Schwarz-Weiß Essen herrscht Stillstand. In einem Interview verrät ETB-Trainer Ralf vom Dorp, wie er seine Spieler in diesen Zeiten fit hält und bewertet den bisherigen Saisonverlauf. Herr vom Dorp, wie sind Sie persönlich bisher durch die Corona-Pandemie gekommen? Bis jetzt bin ich gesund durch die Pandemie gekommen. Das ist natürlich erstmal das Wichtigste. Aber insgesamt gesamt gesehen ist...

  • Essen-Süd
  • 18.12.20
Sport
Gegen den FC Kray gab es den nächsten Sieg für den ETB. Am kommenden Samstag wartet im Pokal mit RuWa Dellwig die nächste Essener Mannschaft.

Oberliga Niederrhein
ETB Schwarz-Weiß Essen gewinnt das Stadtderby gegen den FC Kray

Derbysieg für Fußball-Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen. Gegen den Stadtrivalen FC Kray konnten sich die Schwarz-Weißen vor 350 Zuschauer am Uhlenkrug mit einem knappen 1:0 durchsetzen.  „Die 90 Minuten waren aufgrund der Platzverhältnisse natürlich nicht einfach. Man merkte in vielen Situationen, dass die Spieler große Probleme mit der Standfestigkeit auf dem Boden hatten. Deswegen war ein Kombinationsspiel auf diesem Untergrund auch sehr schwierig", analysierte ETB Trainer Ralf vom Dorp nach...

  • Essen-Süd
  • 26.10.20
Sport
Am Mittwoch, 21. Oktober geht es für ETB-Trainer Ralf vom Dorp (Foto) und seine Mannschaft zum TSV Meerbusch.

Oberliga Niederrhein
ETB Schwarz-Weiß Essen muss Niederlage hinnehmen

ETB Schwarz-Weiß Essen hat das Heimspiel gegen TuRU Düsseldorf am Wochenende verloren. In der Oberliga Niederrhein musste die Mannschaft von ETB-Trainer Ralf vom Dorp eine 2:3-Niederlage hinnehmen. Nach jetzt sechs sieglosen Partien rangiert das Team vom Uhlenkrug nur noch auf dem 14. Tabellenplatz. Bereits am Mittwoch, 21. Oktober, geht es mit einer Auswärtspartie beim TSV Meerbusch weiter. 230 Zuschauer hatten sich am Uhlenkrug eingefunden und mussten feststellen, dass neben den vielen...

  • Essen-Süd
  • 19.10.20
Sport
Von links: Karl Weiß (1. Vorsitzender ETB) und Tobias Gottwald (Geschäftsführer Promostore GmbH) freuen sich über die Zusammenarbeit.

Fußball-Oberliga
Neuer Trikotsponsor beim ETB Schwarz-Weiß Essen

Fußball-Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen hat mit der Promostore GmbH einen neuen Sponsor für die Trikots seiner Mannschaft gefunden.   Die Promostore GmbH hat ihren Sitz in Essen und ist seit knapp 20 Jahren in der Werbemittelbranche tätig. Deren Geschäftsführer Tobias Gottwald ist am Uhlenkrug kein Unbekannter und auch bei allen Heim- und Auswärtsspielen der Oberligamannschaft anwesend.  „Ich komme ursprünglich aus dem Essener Süden, war Jugendtrainer bei den Schwarz-Weißen und hatte somit...

  • Essen-Süd
  • 13.10.20
Sport
ETB-Trainer Ralf vom Dorp ärgerte sich über die Niederlage in Kleve.

Oberliga Niederrhein
Mit leeren Händen aus Kleve zurück - ETB Schwarz Weiß verliert mit 1:2

Fußball-Oberligist ETB Schwarz-Weiß konnte von seiner weiten Auswärtsfahrt nach Kleve nichts Zählbares mit in die Ruhrmetropole bringen. Lange Zeit sah es gut aus für das Team von ETB-Coach Ralf vom Dorp, aber am Ende musste sich seine Mannschaft dem gastgebenden 1. FC Kleve mit 1:2 geschlagen geben. Die Gastgeber brachten das Tor der Schwarz-Weißen in der 9. Minute erstmalig in Gefahr, aber ein Schuss von Luca Thuyl aus spitzem Winkel ging links am Tor vorbei. Vier Minuten später schlug dann ...

  • Essen-Süd
  • 05.10.20
Sport
Joel Ngom Ngom ist DJ aus Leidenschaft. Auch auf der Album Release-Party von Shirin David durfte er auflegen und traf dort auf zahlreiche prominente Gesichter.

Er war auch schon DJ auf Boateng-Party
Ehemaliger Essener Nachwuchskicker legt für die Fußballprominenz auf

Vom talentierten Nachwuchskicker zum gefragten HipHop-DJ für die Fußballprofis - Joel Ngom Ngoms Geschichte könnte kaum verrückter sein. Warum der 25-Jährige seine Fußballschuhe an den Nagel gehangen hat und welcher Bundesliga-Profi den unter dem Künstlernamen "MP3" bekannten DJ an die Plattenteller brachte, erzählt er im Gespräch mit dem Stadtspiegel. Alles angefangen hat in der Jugend beim FC Schalke 04: Joel spielte dort zusammen mit dem heutigen Fortuna Düsseldorf-Profi Kaan Ayhan in einer...

  • Essen-Nord
  • 03.08.20
  • 1
Sport
Malek Fakhro (l.) ist bereits seit seiner Jugend Spieler bei ETB. Nun verlässt der Angreifer den Verein.

Malek Fakhro begründet Wechsel
ETB SW Essen verliert seinen Top-Torjäger

Bereits seit der Jugend schnürt Malek Fakhro seine Fußballschuhe für den ETB Schwarz-Weiß Essen. Doch nach fünf Jahren im Seniorenbereich verlässt der Angreifer den Oberligisten und schließt sich dem SV Straelen an. Damit verlieren die Essener einen echten Leistungsträger.  Zwar ruht der Spielbetrieb aufgrund der Corona-Krise derzeit auf allen Fußballplätzen in der Republik, aber das Transferkarussel dreht sich weiter. Mit dem Abgang von Fakhro verlässt der beste Torschütze den ETB. Elf Treffer...

  • Essen-Süd
  • 12.05.20
Sport
Die T-Shirts können zum Stückpreis von 19 Euro erworben werden.

Mit Supporter T-Shirts
ETB unterstützt das SOS-Kinderdorf Essen

Die Fußballabteilung von Oberligist ETB Schwarz-Weiß hat jetzt Supporter-T-Shirts herausgebracht. Durch den Verkauf der Shirts erhalten das SOS-Kinderdorf Essen und der ETB Unterstützung in diesen schwierigen Zeiten. Von jedem verkauften T-Shirt spendet der ETB über die die App der I do-Spenden Community fünf Euro an das Projekt „Mittagstisch für sozial benachteiligte Kinder“ vom SOS-Kinderdorf Essen, in dem 60 Mädchen und Jungen montags-freitags die Möglichkeit haben, ein warmes gesundes...

  • Essen-Süd
  • 16.04.20
Sport
Ralf vom Dorp hofft, dass es am Sonntag in der Oberliga für sein Team endlich wieder um Punkte geht. Am letzten Wochenende machte Sturmtief Sabine den Sportlern einen Strich durch die Rechnung.

Der ETB muss in Niederwenigern ran
Kein einfaches Spiel gegen Schlusslicht Niederwenigern

Nachdem das Sturmtief Sabine das erste Meisterschaftsspiel der Schwarz-Weißen in diesem Jahr amletzten Wochenende gegen die SSVg Velbert verhindert hat (Nachholtermin 13. April), geht die Mannschaft von ETB-Cheftrainer Ralf vom Dorp fest davon aus, dass es am Sonntag endlich wieder um Punkte in der Oberliga Niederrhein geht. Der ETB tritt auswärts an, aber die Fahrtvom heimischen Uhlenkrug zum Spiel bei Sportfreunde Niederwenigern ist mit gut elf Kilometern Entfernung für Oberligaverhältnisse...

  • Essen-Süd
  • 14.02.20
Sport
ETB-Trainer Ralf vom Dorp sagt zum Spiel am Sonntag: „Wir müssen gegen die SSVg Velbert eine
Topleistung abrufen, um die drei Punkte am Uhlenkrug zu halten."

ETB-Heimspiel am Sonntag gegen Velbert
"Wir müssen eine Topleistung abrufen"

Am kommenden Sonntag rollt wieder der Ball in der Oberliga Niederrhein. Zum ersten Meisterschaftsspiel im neuen Jahr begrüßt der ETB Schwarz-Weiß Essen dann die SSVg Velbert 02 amheimischen Uhlenkrug. Nach der langen Vorbereitungszeit freut sich die Mannschaft von ETB-Coach Ralf vom Dorp darauf, dass es endlich wieder um Punkte geht. Der Anstoß erfolgt um 15 Uhr. An diverse Schulen und soziale Einrichtungen verschenkten die Schwarz-Weißen, in einer viel beachteten Trikotaktion während der...

  • Essen-Süd
  • 07.02.20
Sport
Marvin Ellmann traf gegen die Lüner.

Gegen den Lüner SV
ETB verliert sein letztes Testspiel vor dem Restrunden-Auftakt

Fußball-Oberligist ETB Schwarz-Weiß hat sein letztes Testspiel vor dem Restrunden-Auftakt gegen den Lüner SV knapp mit 1:2 verloren. Nachdem der ursprüngliche Gegner ASC Dortmund kurzfristig absagen musste, konnte ETB-Coach Ralf vom Dorp die Lüner für einen Test gewinnen. Beim Westfalenligist musste Schwarz-Weiß sich mit 1:2 (0:0) geschlagen geben, und kassierten damit die erste Niederlage in diesem Jahr. In der ersten Halbzeit kamen beide Teams sehr schwer in die Partie. Im zweiten Durchgang...

  • Essen-Süd
  • 03.02.20
Sport
Nach dem Finalsieg gegen den ETB kannte der Jubel beim FC Kray kein Halten mehr. Fotos (2): Gohl
2 Bilder

Packendes Finale gegen ETB Schwarz-Weiß Essen
Oberligist FC Kray holt sich die Hallenkrone 2020

In einem packenden Finale kann sich der Oberligist mit 4:3 gegen Ligakonkurrent ETB SW Essen durchsetzen Nach einem dramatischen Finale gegen ETB Schwarz-Weiß Essen krönte sich der FC Kray am vergangenen Sonntag mit einem 4:3-Sieg zum Hallenstadtmeister 2020. Von Charmaine Fischer "Das haben sich die Jungs einfach verdient. Das gesamte Trainerteam ist extrem stolz auf die Mannschaft", betont FCK-Trainer Philip Kruppe. Dabei machte es der Oberligist gegen den Ligakonkurrenten im Endspiel unnötig...

  • Essen-Borbeck
  • 20.01.20
Sport
Ilias Elouriachi (l.) und Yassine Bouchama konnten mit dem FC Kray den Einzug in die nächste Runde feiern.
16 Bilder

Essener Hallenstadtmeisterschaft
Keine Sensation in der Zwischenrunde - Alle Favoriten weiter

Bei der Essener Hallenstadtmeisterschaft hat es keine besondere Überraschung gegeben: Alle Favoriten haben den Einzug in die Finalrunde geschafft. In der Gruppe 1 holte Oberligist und Turnier-Favorit FC Kray souverän den Gruppensieg. Auch der Heisinger SV schaffte die Qualifikation für die nächste Runde. Die beiden Bezirksligisten DJK Sportfreunde Katernberg und Adler Union Frintrop sind ebenfalls weiter. Eine kleine Überraschung gab es dann doch: Landesligist SpVgg Steele flog aus dem...

  • Essen
  • 13.01.20
Sport
So entspannt kann das SC-Trainerduo, bestehend aus Patrick Knieps (l.) und seinem Co-Trainer Andre Adomat, schon länger nicht mehr gucken. Der Klub ist im Abstiegskampf zum Siegen verdammt.

Letzter Auftritt vor der Winterpause
SC Velbert zum Siegen verdammt

Der SC Velbert geht als der große Verlierer der letzten Wochen in der Fußball-Oberliga hervor. Null Punkte und ein Torverhältnis von 0:7 ist alleine die Bilanz aus den vergangenen beiden Spielen - und das waren ausgerechnet die Stadt-Derbys gegen den TVD und die SSVg. Für Letztere läuft es seit dem Trainerwechsel von Alexander Voigt zu Marcus John nach Maß. Nicht nur, dass alle drei Stadtderbys gewonnen wurden, und der Klub den MSV Duisburg sensationell mit 2:0 im Niederrheinpokal ausschaltete,...

  • Velbert
  • 13.12.19
Sport
Robert Nnaji von der SSVg (l.) lieferte sich packende Zweikämpfe mit SC-Spieler Deniz Duran (r.).

SC Velbert erlebt erneutes Derby-Debakel
Akute Abstiegsgefahr nach 0:4-Pleite gegen die SSVg Velbert

Die Woche hätte für den SC Velbert kaum schlechter laufen können. Nach der 0:3 Derby-Pleite gegen den TVD, setzte es am Sonntag gleich die nächste Derby-Klatsche. 0:4 hieß es nach 90 Minuten aus Sicht des Sportclubs gegen die SSVg. Letztere ist damit Velberts Nummer eins. Nach dem 4:1 im Hinspiel gegen den SC und dem 2:1 beim TVD, ist es der dritte Saison-Sieg gegen einen Velberter Verein. Durch die Niederlage haben sich die Abstiegssorgen des SC nochmal vergrößert. Nach 18 Spieltagen hat sich...

  • Velbert
  • 10.12.19
Sport
Symbolbild: StockSnap from Pixabay

SF Baumberg zu Gast beim ETB Schwarz-Weiß
Mit dem Fanbus zum Auswärtsspiel

Die Sportfreunde Baumberg bieten am Sonntag, 20. Oktober, zum Oberliga-Auswärtsspiel beim ETB Schwarz-Weiß in Essen einen Bus für alle interessierten Fans und Fußballfreunde an. Abfahrt am MEGA-Stadion an der Sandstraße ist gemeinsam mit der Mannschaft um 12.45 Uhr. Der Kostenbeitrag für die Hin- und Rückfahrt beträgt zehn Euro. Interessierte kommen bitte pünktlich zur Abfahrt nach Baumberg.

  • Monheim am Rhein
  • 18.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.