Theaterstück "Alles Liebe" feiert Premiere

Anzeige
Essen: Theater Freudenhaus |

Am Freitag, 18. März, feiert um 19 Uhr das Stück "Alles Liebe" Premiere im Kulturzentrum Grend (Westfalenstraße 311, barrierefrei).

Das Theater Makiba zeigt eine spannende, charmante und poetische Geschichte rund um Liebe, Lust und Abenteuer. Gemeinsam bringen die Schauspieler mit und ohne Behinderungen das selbst entwickelte Stück auf die Bühne und begeistern ihr Publikum mit ihrer Spielfreude.

Für die Premiere sind vor Ort noch Restkarten zum Preis von 8 € (ermäßigt 5 €) erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.