Neue Messdiener in St. Ludgerus

Anzeige
(Foto: Bury)
Am Christkönigs-Sonntag wurden traditionell feierlich zwölf neue Messdiener der Gemeinde St. Ludgerus aufgenommen. Die Ausbilder sowie der Messdiener-Sprecher Daniel Schwarze und Kaplan André Uellenberg sind so richtig stolz auf die zahlreichen neuen Messdiener: Elena von Müller, Charlotte Sommer, Charlotte Moritz, Karlotta Gaertig, Leonie Fitza, Marlene Diefenbach, Friederike Dinter, Svenja Forsch, Carolin Neuroth, Paula Hoffmeister, Quentin Schütz und David Hees. Nach vielen Monaten der Ausbildung in beiden Kirchen und der nun folgenden Begleitung durch ihre Paten bis Ostern, werden die neuen Messdiener bestens vorbereitet ihren Dienst am Altar ausüben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.