Geilste Essener Mai-Meile

Anzeige
"Vintos del Caribe" mit Musikern aus Deutschland und Cuba, kann verzaubern, elektrisieren mit wundervoller Musik der Karibik, insbesondere der aus Cuba. Foto: Baselt
 
Nicky - pure Leidenschaft. Seit vielen Jahren auf der Bühne mit dem Rockorchester Ruhrgebeat und vielen anderen Bands; natürlich auch Solo...Foto: Privat
Heiße südländische Rhythmen * feurige Tänzerin * Karibik-Flair * scharfe Schul-Band!

Pure Liebkosung schenkt „Vientos del Caribe!“ Mal zart. Dann zack! Da zucken die Füße! Biegt sich der Körper! Bei dieser bombastischen Band mit Musikern aus Deutschland und Cuba wird die Frohnhauser Gervinus-Mai-Meile überschwappen vor Temperament. Zum Luftholen ist am 1. Mai, 11-18 Uhr, kaum Zeit. Denn hammermäßig, Schlag auf Schlag, hat die Interessengemeinschaft Frohnhausen Frühlings-Hochgefühle zu bieten

Wow, eine karibische Band! Aus dem Häuschen ist Martina Löbbert, Vorsitzende „Mein Frohnhausen“ samt Team. Die lange Vorarbeit hat sich gelohnt. Tipp an die Frauen: Haltet die Männer fest. Der Augen-, Körperschmaus heißt Martinha Rainha da Bateria; eine glutvolle Samba-Tänzerin aus Brasilien, zuckersüß wie der Zuckerhut – in schrillen, knappen Kostümen. Mit Rhythmus im Blut bis zur Ekstase…

Auf der Bühne Grevel-Gervinusstraße beben die Bretter. BKS-Beatzz bringt mit Schwung die Schülerband der Bertha-Krupp-Realschule. Mittlerweile sind sie im Show-Geschäft „alte Hasen“ – unter Beifall-Beweis stellten sie ihr Können beim großen offiziellen Stadtfest Essens. Begleitet wurden sie mit Begeisterungsstürmen, Zugabe-Rufen!

Tja, die Tanzgarde Ruhrnixen der KG Hahnekopp 1862 e.V. sind seit 1962 „Selbstläufer“ mit ihren Shows.

Kubanischer Mai“ lockt nach Frohnhausen am 1. Mai mit karibischem feeling. Allround-Magnet ist stets Popsängerin Nicole Pohl. Angesagt wären Hawai-Hemden oder heiße Höschen…“Wer Lust und Spaß hat, kann sich natürlich entsprechend verkleiden“, empfiehlt Martina Löbbert. „Ich trage eine Schürze.“ Ach ne, wohl was drunter?! Beim Bier-Stand "Mein Frohnhausen".

Kleiner Einblick - K – wie kulinarische Highlights Gervinusmeile .Keiner kann verdursten. Abhilfe schafft der Bierwagen. Ein Cocktailstand mit passenden Getränken zur Musik. Und - Wein zu Weib und Gesang!

Das gibt Hunger. Für vorzüglichen Flammkuchen, gebrannte Mandeln, Popcorn, Crepes ist die Firma Lucka bekannt. Grillwürstchen, Koteletts, Pommes bietet Firma Empacher. Cocktails die Bar-In-Motion.

Auf „Alt-Frohnhauser“ ist Verlass. Güte-Garantie gibt KG Hahnekopp mit
treu guckenden Räucherforellen und Fischbrötchen. Fair trade mit ausgefallenen Dingen bietet der Eine-Welt-Laden Alianza.
Die Bertha Krupp Realschule backt wie die Weltmeister die leckersten Torten, Kuchen – Tipp: Sind im nu weg…Verführerischer Duft beim Alfred Krupp Gymnasium mit heißen Waffeln. Infos kostenlos. Feuchten Spaß bietet der Achilles Förderverein mit Wasserpistolen, Schießen und tollen Preisen für Jungen, Mädchen, Erwachsene.
Das Kinder-Karussell dreht sich. SC Phönix brutzelt um die Wette Reibekuchen. Dazu munden herrlich Caipirinha-Cocktails. Schachclub Holsterhausen stellt Schachbretter auf – nicht nur. Wer Lust hat, darf spielen. Bürobedarf Walterschen geht in die Luft mit Helium-Ballons, hält Bodenhaftung mit Schulrücksäcken, Schlüsselanhängern, Ton-Schutzengeln. Frühlingsstark zeigt sich Blumen Seidel mit frischen Blumen und Dekoartikeln. St. Antonius agiert mit Kinderschminken, bietet Bücher und Antiquariat an.
Wuff, für Vierbeinersorgt - die Tierschutz-Organisation Pro-Vita-Animale.

R – Rettung in allen Lebenslagen gibt’s beim DRK Doch der Rettungswagen reißt nicht nur Interessierte rein, um einen Blick ins Innere zu werfen. Rettende Gespräche laufen vor dem Wagen.

Gervinus-Schulhof: Die Kinder-Erlebniswelt überrascht mit unterschiedlichen Hüpfburgen, Attraktionen.

Der Gervinusplatz hat Fahrrad-Highlights! Cycle-Ambulanz Wolfgang Schmidt, Breslauer Straße, bietet eine Trail-Show mit Akrobatik auf zwei Rädern. Außerdem Tests, Informationen, Parcour für E-Bikes.

L – wie Lose. Ein Euro. Vorverkauf in den Geschäften Schöne, Weiß, Walterschen. Verkauf ab 11 Uhr, 1. Mai. Gewinnausgabe ab 15.30 Uhr am Tombola-Stand.Mit tollen Gewinnen wie Reisegutscheine, Fernseher, Dolce Gusto-Kaffeemaschinen, Fahrrad bzw. Warengutschein, Schmuck… „Wer zehn Lose kauft, erhält zusätzlich ein Los gratis.
Nix wie hin am 1. Mai. Fakt, der Frohnhauser Mai macht mächtig munter…

Auf einen Blick – Bühnenprogramm
11.00 - 11:30 Uhr: Die BKS-Beatzz der Bertha-Krupp-Realschule bringt Schwung ins Publikum. Bei Essen.Original.2016 konnte die Band sich vor Zugabe-Rufen nicht retten!

12.00 - 18:00 Uhr Vientos del Caribe
„Vientos del Caribe“, mit Musikern aus Deutschland und Cuba, gründete sich 2008 ursprünglich in der Absicht, die klassischen kubanischen Songs der 50er und 60er Jahre in neue Gewänder zu kleiden und eine neue Sichtweise auf die wundervolle Musik der Karibik, insbesondere der aus Cuba, zu kreieren.
Inzwischen ist weit mehr daraus geworden. Während das bereits vorliegende Album „Diez Caminos Pa‘ La Casa“ noch die Suche nach dem richtigen Weg beschreibt, wird unser kommendes Album vielmehr unsere eigenen Erfahrungen widerspiegeln, mit ausschließlich eigen komponierten Stücken. Wir konzentrieren uns hauptsächlich auf den „Son Cubano“, die „Cha Cha Cha“ und den „Bolero“. Darüber hinaus stellen wir bekannte Hits aus der Popmusik in interessanten Salsa Arrangements vor.
Dabei bedienen wir uns einerseits des reichhaltigen Reservoirs an kubanischen Rhythmen und Melodien und andererseits unseren Erfahrungen als Jazz und Pop Musiker mit einem breiten Spektrum an Erfahrungen in fast allen Musikgenres dieser Zeit.
Unser Ziel ist es, einerseits den geneigten Zuhörer mit auf eine Zeitreise durch die schönsten und bekanntesten Melodien der Zuckerrohrinsel zu nehmen, und andererseits neue Wege zu gehen bei der Interpretation bekannter Pop Songs.
Lassen Sie sich verwöhnen von Jeannifer Martin´s unglaublich weichem, gefühlvollem und zuweilen auch sehr temperamentvollem Gesang und der dezenten Begleitung durch die, auf rein akustischen Instrumenten spielenden, Musiker von „Vientos del Caribe“.

14.00 - 16:00 Uhr: Martinha Rainha da Bateria, Samba -Tänzerin aus Brasilien. Sie ist zuckersüß, hat Rythmus im Blut. Mit ihren aufreizenden Kostümen ist sie absoluter Hinzieher.

15.00 Uhr: Nicole Pohl - Sängerin Nicky schmettert mit heißem Herzen Songs aus verschiedenen Bereichen. Schlager, Pop und Partysongs. Sie ist Sängerin aus Leidenschaft, seit vielen Jahren auf der Bühne mit dem Rockorchester Ruhrgebeat und vielen anderen Bands - natürlich auch Solo. Das Temperamentbündel stammt aus einer Artistenfamilie, war schon mit 12 Jahren auf der Bühne. Sie ist Sängerin der Bands Fritz Brause, Time Bandits und in der Musikkomödie "Musik ist Trumpf".
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
36.521
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 12.04.2017 | 10:40  
3.743
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 12.04.2017 | 10:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.