Morgen kommt die NikoMaus...

Anzeige
"Morgen kommt die NikoMaus" - Das Eckerken Theater zeigt ein fetziges Figurentheater. Karten sind ab sofort in der Stadtteilbibliothek Frohnhausen, Sybelstraße 50, erhältlich - solange der Vorrat reicht! Eintritt: 2 Euro. Foto: Privat
18.11., 16 Uhr: Bibliothek Frohnhausen - pfiffiges Figurentheater – Karten schon da!

Hey Kinder! Seid Ihr alle da wenn die NikoMaus Mittwoch, 18. November, in die Bücherei, Sybelstraße 50, kommt? Nö, nicht der Nikolaus. Der flitzt ja erst im Dezember auf seinem Schlitten nach Essen. Aber das Figurentheater hat schon Vorweihnachtliches im Gepäck. Also, auf die Plätze! Fertig! Los! Denn Stühle sind nicht unendlich vorhanden…


Jedenfalls freuen sich auf Euch riesig das Eckerken Theater und natürlich Andrea Langner, Bücherei-Leiterin. Die Chefin hat sich wieder für Euch „lang“ gemacht, denn sie liebt Überraschungen und leuchtende Kinderaugen.

Also, was steht Euch bevor? Ein weihnachtlicher Spaß. Denn Ricki und Clemens, die beiden tierischen Helden aus „Der Uhrwald tickt nicht richtig“ und „Ein Orang-Utan wie du und ich“, bereiten sich auf das schönste Fest des Jahres vor. Klar, Clemens hat natürlich wieder mal eine ganz besonders tolle Idee!

Aber wie das so im Leben ist – dann kommt doch alles anders, denn Wärter „13“ plant ein folgenschweres Geschenk…

Neugierig? Wir natürlich auch. Eintritt 2 Euro, ab 5 Jahre…Dauer 45 Minuten.

Übrigens, das Eckerken Theater, 1996 gegründet, ist ein „Gold-Klumpen“. Zu diesem Zeitpunkt konnten die Mitwirkenden bereits auf langjährige Bühnenerfahrung zurückblicken. Michael Hepe „Benecke“ ist Ausstatter für Figurentheater in ganz Deutschland. In Berlin leitete er lange die Bühne „Die Strippenzieher“. Er arbeitete an Film- und Fernseh-Produktionen mit, ist international als Dozent für Figurenbau tätig und führt Regie.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
30.956
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 10.11.2015 | 13:33  
122.744
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 10.11.2015 | 13:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.