Einladung zum Benefiz-Fußballturnier in Haarzopf

Anzeige
Traditionen wirken weiter. So veranstaltet die Junge Union West am 6. August ab 10 Uhr im Rahmen der CDU Sommeraktion ihr traditionelles Fußballturnier auf dem Platz des SuS Haarzopf im Föhrenweg 2.

Prominente Begleitung der Aktion ist dabei angesagt: Bundestagsabgeordneter Matthias Hauer und Oberbürgermeister Thomas Kufen, der das Turnier eröffnen wird. Sechs Mannschaften treten insgesamt an und spielen zugunsten der Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. Herr Dr. Hellrung, stellvertretender Vorsitzender, freut sich über diese Sommerinitiative und wird auch ein Grußwort sprechen. Die Elterninitiative wird mit einem Informationsstand vertreten sein.

Angemeldet haben sich Mannschaften von SuS Haarzopf, DJK, RSC, CDU sowie gleich zwei Mannschaften aus den Flüchtlingsunterkünften in Haarzopf. Für das leibliche Wohl sorgt das Clubhaus. Neben Ruhm und Ehre warten auch Pokale auf die besten Freizeit-Kicker, wobei der Spaß klar im Vordergrund steht!

Brigitte Harti, Vorsitzende der CDU Essen West, unterstützt diese Aktion nach Kräften: „Spaß am Spiel, das gegenseitige Kennenlernen und der gute Zweck stehen im Mittelpunkt dieser Aktion. Wir freuen uns auf hoffentlich zahlreiche Besucher.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.