Frohnhauser Marktplatz-Ertüchtigung

Anzeige
Viel zu bieten hat der Frohnhauser Wochenmarkt. Dreimal wöchentlich findet er statt. (Foto: Michael Gohl / West Anzeiger Essen)

Ist der Frohnhauser Markt noch zeitgemäß? Mit dieser Frage beschäftigt sich seit einiger Zeit die Bezirksvertretung III Essen-West.

Einiges hat sich bereits getan, zum Beispiel ging vor einiger Zeit der „Erlebnismarkt“ am Dienstag-Nachmittag an den Start.
Und die Markthändler sorgen regelmäßig mit Aktionen dafür, dass der traditionsreiche Markt, der im Jahr 2012 sein 100-jähriges Bestehen feiern durfte, im Gespräch bleibt.
Nun ist die Verwaltung aufgefordert, ein „Konzept für die Ertüchtigung der Marktfläche und der angrenzenden Grünflächen, Parkflächen und Straßen“ zu entwickeln.
Wir dürfen gespannt sein, wie die „Ertüchtigung“ ausschauen wird, die zum Beispiel auch eine teilweise Überdachung enthalten könnte.
Was sind Ihre Ideen?
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.717
Hermann Schmidt aus Essen-West | 10.02.2015 | 11:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.