SC Phönix Essen in Lauerstellung in der Kreisliga A

Anzeige
SC Phönix Essen, 1. Mannschaft (Photo Marx) hinten, v.l.: Kretschmann, Attrams, Salama, Özcan, Hofmann, Conti, Trinka, Heinze, Attalauziti, Peter, Kintscher, Trainer Arndt Krosch davor, v.l.: Betreuer Stefan Schauenburg, Neumann, Haruna, Zacharias, Schwierz, Serin, Breilmann, Özbay, Pijowczyk, Angerer es fehlt: Dursun
Die 1. Mannschaft von SC Phönix Essen ist mittelmäßig in die Kreisliga A Saison 2016/17 gestartet. Nach 9 Spieltagen rangiert die Mannschaft von Coach Arndt Krosch auf Platz neun. Die bisherige Bilanz ist ausgeglichen: 4 Siege, 4 Niederlagen und 1 Unendschieden. Das ist aber nicht der Anspruch des Essen Wester Erfolgstrainers. „In der letzten Saison erreichten wir einen guten vierten Tabellenplatz. In der Saison 2016/17 wollen wir wieder oben mitspielen, mal sehen, was möglich ist“ war (und ist natürlich) die Marschroute.für die laufende Spielzeit. Die Saison ist noch lang. Alles ist möglich. SC Phönix Essen ist im Aufwind. Die letzten beiden Meisterschaftsspiele konnte der Essen Wester Traditionsverein gewinnen. Dem 1:0 Erfolg gegen SF 1918 Altenessen folgte ein Kantersieg bei TuS Helene Essen – dem Stammverein von Otto Rehagel. Mit 7:1 Toren gewann dort der SC Phönix Essen und schoss sich warm für das Lokalderby am kommenden Sonntag, 23.10. gegen Tgd. Essen West. Die Liga ist ausgeglichen. Jeder kann jeden schlagen. Der Tabellenführer SC Türkiyemspor hat gerade einmal 5 Punkte mehr auf der Habenseite als der Tabellenneunte SC Phönix Essen. Die nächsten Meisterschaftsspiele sind richtungsweisend. Tgd. Essen West (Heim), BV Altenessen (Auswärts) und RuWa Dellwig (Heim) heißen die nächsten 3 Gegner. Nach diesen Spielen weiß Krosch, wo seine Mannschaft seht und wohin es geht. Sein Augenmerk liegt jetzt aber erst einmal beim nächsten Punktspiel. Zuhause gegen Tgd. Essen West – gegen den Verein dessen Tor er in der Landesliga jahrelang hütete. Anstoß ist um 11:00 Uhr auf der Helmut Rahn Sportanlage.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.