Treue Fans von DJK VfB Frohnhausen

Anzeige
DJK VfB Frohnhausen, Edelfans v.l.: Gerd Hackmann, Detlef Bergau, Achmet Altay, Dagmar Schymocha, Ewald Schymocha, Riccardo Bienvenuti, Michael Gans, Frank Smeilus
Echte Fans sind selten. Aber die 1. Mannschaft von DJK VfB Frohnhausen hat sie. Die Edelfans. Egal was für ein Tag. Egal wohin. Egal ob es regnet, schneit, blitzt oder hagelt. Der VfB kann auf seine Edelfans zählen. Und das schon jahrzehntelang. Einige sind Vereinsmitglieder und somit eng verbunden, andere aber nicht. Sie finden das Ambiente beim VfB und die 1. Mannschaft einfach super. Trainer Issam Said findet die Edelfans toll: „Solche Fans brauchen wir. Die Unterstützung der Edelfans ist bemerkenswert. Sie kommen bei Wind und Wetter, zu jeder Anstoßzeit sind sie da, egal wohin wir müssen. Sie sind immer da. Super“. Immer fair dem Gegner gegenüber feuern die Edelfans den VfB nach vorne. Die Begeisterung steckt andere Zuschauer an. Nach Spielende geht es gemeinsam ins Vereinsheim und das Spielergebnis wird analysiert und manchmal auch kontrovers diskutiert. Natürlich zum Wohle der 1. Mannschaft von DJK VfB Frohnhausen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.