Lesung im Schein von Grubenlampen im Bergbaustollen Nordsternpark

Anzeige
Gelsenkirchen: Bergbaustollen |

Beatrix Petrikowski liest vor "Nordsterner"
Zu ihrer traditionellen Lesung im Schein von Grubenlampen im Bergbaustollen im Nordsternpark lädt das Geschichtsforum Nordsternpark in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Nordstern und der Stadtteilbibliothek Gelsenkirchen – Horst am Freitag, den 09. Juni 2017,um 16 :00 Uhr , herzlich ein. Die Gladbecker Autorin mit Bueraner Wurzeln, Beatrix Petrikowski, wird Passagen aus ihren Buch „Bergmannsfrühstück“ lesen, in dem 54 Zeitzeugen die Vergangenheit Revue passieren und die Besucher auf eine Zeitreise durch die eigene Vergangenheit begleiten .Musikalische Umrahmung erfährt die Lesung durch Wolfgang Höfener auf der Gitarre, der die Besucher zum mit machen animiert, was eine gewisse Hinterhofatmosphäre der 1950 , 1960 gern Jahre erzeugt, die die Lesungen im Stollen so erfolgreich machen, ist Reinhold Adam überzeugt, dem auch die Moderation obliegt Mit ihm hoffen die Mitveranstalter um Willi Weiß (Freundeskreis Nordstern ) und Caroline Rullmann in Vertretung von Jutta Schwichtenberg (Stadtteilbücherei Horst) auf einen spannenden Nachmittag. Der Eintritt ist wie zu allen Veranstaltungen des Geschichtsforum Nordsternpark frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.