Für Meißner kommt Nehr

Anzeige
(Foto: Gerd Kaemper)
Gelsenkirchen: emschertainment GmbH | Am 1. Juni trat Mira Nehr (links im Bild) ihren Arbeitsplatz als neue Referentin für Kommunikation und Marketing bei der emschertainment GmbH an. Sie übernamm damit das Aufgabenfeld von Saskia Meißner (rechts im Bild), die zum 31. Mai das Unternehmen verließ.

Die 28-jährige Mira Nehr ist studierte Medienwissenschaftlerin und hat schon in den Jahren 2012 und 2013 das Veranstaltungsmanagement der emschertainment GmbH einige Monate unterstützt. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die vielen spannenden Aufgaben die in diesem Bereich auf mich warten“, begeistert sich Nehr, die gebürtige Gelsenkirchenerin ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.