TV Westfalia 1884 Buer e.V.; Eltern spenden Schwebebalken

Anzeige
Um bessere Trainingsmöglichkeiten für die Leistungsturnerinnen des TV Westfalia 1884 Buer zu schaffen, benötigten die Mädchen einen neuen Schwebebalken. Leider ist der Verein zurzeit finanziell nicht in der Lage, diese Kosten zu übernehmen. Durch etliche Gespräche mit den Eltern und dem Vorstand haben es die Trainerinnen Sabine Haupt, Steffi Haupt und Vladi Liebisch geschafft, die Eltern dazu zu überreden, dass sie durch eine Spende diesen Schwebebalken finanzieren. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die durch ihre Spende die Anschaffung des Schwebebalkens ermöglicht haben. Dass Training sich lohnt, bewiesen die Mädchen in diesem Jahr zum Beispiel mit dem Aufstieg in die Münsterlandliga 3. Wegen dieser und weiteren anderen guten Leistungen wollte der Verein auch ein kleines Dankeschön an die Turnerinnen geben und überreichte in einer Übungsstunde den Mädchen ein Satz T-Shirts.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.