Gevelsberg: Auf dem eigenen Grundstück angegriffen

Anzeige
Die Polizei ermittelt gegen einen Mann aus Gevelsberg. Foto: Polizei
Gevelsberg: Kölner Straße |

Auf dem eigenen Grundstück angegriffen wurde am Samstag ein Mann aus Gevelsberg. Das teilt die Polizei mit.

Am Samstag gegen 10 Uhr hat eine männliche Person unbefugt ein Privatgrundstück an der Kölner Straße betreten. Als der Besitzer den Unbekannten ansprach, wurde er von ihm beschimpft und von dem Mann geschlagen. Im Anschluss flüchtete der Mann. Aufgrund der genauen Personenbeschreibung wird nun gegen eine tatverdächtige Person aus Gevelsberg ermittelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.