Favorit Wuppertal siegt deutlich

Anzeige
Siegreich: (v.l.:) Nicolas Walterscheid, Diana Stateczny, Bernd Schade, Jan-Patrick Hatting, Chris Göbel

BSV Wuppertal III gewinnt mit 7:1 gegen letzten Bielefeld

Wuppertal/EN-Kreis. Nach dem fünften Spieltag der Snooker Landesliga ist die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal weiterhin ungeschlagen. Zudem wurde der dritte Tabellenplatz gefestigt, indem die aktuell letzte Mannschaft aus Bielefeld mit 7:1 besiegt wurde. Diana gelangen in ihren beiden Matches außerdem mehrere hohe Breaks von teilweise über 40. Auch der Sprockhöveler Nicolas Walterscheid war siegreich, der wie Bernd Schade beide Matches gewann. Außerdem gewann Chris Göbel ein Spiel.
Schon am nächsten Sonntag spielen die Wuppertaler schon wieder, diesmal beim 1. SC Essen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.