Schmetterling und Libellen am Nordpark in Gladbeck

Anzeige
Gladbeck: Nordpark Konrad Adenauer Allee | 1. Das Landkärtchen (f prordsa ) auf Wasserdost ist hier noch häufig anzutreffen. die Futterpflanzeen sind vor allem Brennesseln die unter Gebüsch wachsen.
2. Die Große Königslibelle (Anaximperator ) ist ca. 8cm lang und hatt eine Flügelspanweite von ca.10-11 cm .Ihren deutschen Namen erhielt sie von dem Heimatdichter und Naturkenner Hermann Löns.Sie lebt anTeichen,Tümpeln und Seen,das fließende Gewässer meidet sie.Als neue Heimat hatt sie auch die naturnah angelegten Gartenteiche angenammen.
3.Gemeine Heidelibelle (Sympetrum vulatum ) ist 4cm lang und hatt eine Flügelspannweite von 6cm sie liebt stehende Gewässer aller Art ,auch langsam fließende Wiesenbäche.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.