Dringlichkeitsantrag von SPD und Bündnis 90/Die Grünen

Anzeige
Michael R. Hübner
Gladbeck: Rathaus | Im Namen der SPD-Ratsfraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen stellen die Fraktionsvorsitzenden Hübner und Herrmann den dringlichen Antrag, den „Sachstand der Beauftragung des Landes für die Planung A 52“
auf die Tagesordnung der Ratssitzung am 10. März zu setzen.
In den Sachstandsbericht bitten sie auch, den Erlass des Landesverkehrsministeriums mit einzubeziehen und einen Vertreter des Landes in die Ratssitzung einzuladen.
0
6 Kommentare
11.319
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 02.03.2016 | 14:06  
5.986
Jürgen Fehst aus Gladbeck | 02.03.2016 | 15:02  
11.319
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 02.03.2016 | 15:17  
2.290
Robert Giebler aus Gladbeck | 02.03.2016 | 15:29  
197
Kurt Rohmert aus Bottrop | 02.03.2016 | 16:38  
2.290
Robert Giebler aus Gladbeck | 02.03.2016 | 18:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.