Keiner fühlt sich verantwortlich "böllernde Übeltäter"

Anzeige
Gladbeck: Landstraße | Hallo Leute,

bin hier NEU und versuche mal mein Glück.

Vorgeschichte:
Ich bin vor 6 Jahren von Aachen nach Gladbeck gezogen. Ich wohne in einer dreißiger Zone, auf der gerne auch 60 Stundenkilometer gefahren wird und ärgere mich über das unnötige Hupen, welches besonders vor dem Internet-Cafe statt findet. Dann ärgere ich mich über Mülltonnen, die zu jeder Tages- und Nachtzeit und zu Sonn- und Feiertagen auf der Straße stehen, über zu lautes Reden nach Mitternacht und nun kommen noch die Feuerwerkskörper hinzu. Es wird schon seit Tagen unnötig geballert. Jeder sollte wohl das Gesetz kennen, welches uns unmissverständlich beigebracht wurde. Knallkörper am Silvesterabend und dem darauf folgenden Tag sind erlaubt - sonst nicht.
Da ich nichts davon halte, hinter dem Rücken anderer zu Reden, machte ich mich auf den Weg um mit den verantwortlichen direkt zu sprechen. Ich ging also in das mir gegenüberliegende Internet-Cafe und sprach mit dem Inhaber. Nicht einmal sondern öfter. Er entschuldigte sich, redete sich heraus und versprach für Ruhe zu sorgen.

Alles ohne Erfolg :(
Sorry, es war doch von Erfolg gekrönt,
es wurde nun noch mehr und bis 1.30 h in der Früh geballert.

Als ich bzw. mein Ehemann die Faxen dick hatten, riefen wir beim Ordnungsamt Gladbeck an. Das erste was meinem Mann gesagt wurde, dass Ordnung(amt) nicht immer was mit Ordnung zu tun hat. Außerdem wäre das Ordnungsamt nur bis 16 h zuständig, danach die Polizei. Wenn man dann bei der Polizei anruft, kommen diese nicht einmal vorbei.

So erwägt sich mir der Eindruck, dass manche Leute einen Freifahrschein haben und andere für kleine Verstöße sofort zur Kasse gebeten werden.

Als ich mal privat mit einem Polizisten sprach sagte der mir, dass bestimmte Personen Freunde bei der Polizei haben. Dann ist die Sachlage doch klar - oder was meint ihr dazu.

Lieben Gruß an alle Leser/Innen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
10.422
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 28.12.2014 | 17:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.